Frage von Dominik986, 19

Wie soll man Frauen noch ernstnehmen?

Hallo, ich bin zur Zeit recht niedergeschlagen. Das Problem sind "die Frauen". Ums kurz zu machen haben jetzt in letzter Zeit 4 Stück kennengelernt. Kennengelernt unterwegs in der Bus, Bahn und einmal beim feiern. Gespräche liefen eigentlich immer gut, habe auch jedesmal ihre Nummer bekommen, doch 2mal wurde ich direkt geblockt nachdem ich sie angeschrieben habe, einmal entwickelte sich nen lustiger Chat und ich wurde danach geblockt und einmal war die Nummer falsch.

Hab echt die Schnauze voll, wieso heucheln soviele Frauen interesse vor, wenn sie eh keines haben? Ich war damals immer nen Kerl der einfach nur EINE Frau wollte und Glücklich mit ihr sein. Mittlerweile ist es wirklich bald so dass eine sogut wie die andere ist. Jedenfalls habe ich keine Lust einen Menschen kennenzulernen, wenn mir eh immer nur was vorgespielt wird. Liegts an mir? Wenn ja ich weiß nicht woran, ich bin weder hässlich, gehe sogar 2-3mal die Wochet trainieren, und aufdringlich bin ich auch nicht. Es ist ja sogar so dass ich finde die Frauen finden mich eignetlich zumindest ganz ok. Anscheinend ist das aber alles nur geheuchelt. Oder jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, ist sowas heute vielleicht schon "normal" ?

Antwort
von Geralidina, 13

Puuh da erwischst du wohl immer die besten Vertreterinnen unseres Geschlechts.

Also entweder liegt es an dir und deiner Art und Weise anzusprechen, jedoch frage ich dann warum man dann als Frau seine Nummer überhaupt raus gibt (und wenn ja, warum dann die richtige) 

Ansonsten kann ich dir nur sagen das du nicht alle über einen Kamm scheren solltest. Nicht alle Frauen sind so. Es ist eigentlich so schön wenn man von einem Mann freundlich (nicht aufdringlich oder schleimig) angesprochen wird. Viele trauen sich das einfach nicht mehr.

Es muss ja nicht immer die große Liebe entstehen. Viele raten hier immer wieder wenn die Frage kommt: "Wie lerne ich jemanden kennen" das sie jemanden im Zug, beim Sport etc. ansprechen sollen. Aber wenn man das tut wird man wieder kritisiert das es so nicht der richtige Weg ist. Wie denn dann frage ich mich?!

Behalte dir das bei direkt auf eine Frau zugehen zu können die dir gefällt. 

Ich kann dir nicht genau sagen ob es jetzt an ihnen oder an dir lag. Denn einmal hat sich ja ein Gespräch entwickelt bevor sie dich gesperrt hat. Halte einfach weiter die Augen offen und denk vielleicht beim Schreiben mal daran wie es beim anderen ankommt.

Antwort
von Domovoj, 10

Dude entspann dich, trink einen, leg dich hin, wach morgen auf, der Tag wird direkt besser. Du hast jetzt paar Frauen kennengelernt die was gemacht haben was dir nicht gefallen hat. Sind deswegen alle so oder sind sie nicht ernstzunehmen?

Natürlich nicht, weißt du sicher selbst, das ist Bullshit. Du findest safe noch ne Dame mit der du glücklich wirst. Ich brauchte 12 Beziehungen um mit der 13. endlich glücklich zu werden, da siehst du das mal. Einfach alles auf dich zukommen lassen, der Frust geht bald schon vorbei bei dir, mach dir keinen Kopf.

Antwort
von KaterKarlo2016, 9

Bei 3 unterschiedlichen Personen, die alle unabhängig voneinander das selbe Verhalten zeigen und sie blocken, muss der Fehler bei ihnen liegen. Sie sollten ihr Verhalten reflektieren.

KaterKarlo2016

Antwort
von noa09sophie05, 9

Ich bin zwar eine Frau, aber ich kenne das bei "Freundinnen" von mir. Erst schreibt man nett mit denen, dann wird geblockt, wegen irgendeinem Pillepalle.. Ich block jemanden nur, wenn ich die Person nicht kenne und die total komisch schreibt ("Hi, wollen wir uns kennenlernen?") oder wenn die Person so übertrieben spamt. 

Kommentar von Dominik986 ,

Was komischen schreiben heißt weiß ich jetzt nicht. Spammen tue ich auch nicht, ich bin auch net aufdringlich es vergehen sogar manchmal Tage bis ich ihr überhaupt schreibe weil ich viel zu tun habe. Ich weiß einfach nicht warum es immer so beschissen läuft.

Man wird halt auch wütend fragt sich wieso macht man bei der nächsten nicht einfach einen auf Millionär, vögelt sie paarmal und blockt sie dann. Ich komme mir einfach verarscht und ausgenutzt vor. Es macht einfach kein Spaß mehr welche kennenzulernen bei sowas. Ich habe kein Problem damit wenn man merkt es passt einfach nicht, doch dieses Geheuchle dass ich erst denke "lief doch gut" und dann werd ich geblockt das zieht mich runter.

Antwort
von terrarienfan95, 8

Nun, wahrscheinlich einfach nur die falschen erwischt. Es gibt diese Sorte, aber auch viele andere. Irgendwann findest du schon die richtige. 

Antwort
von Purplez, 9

Frauen lügen viel, Männer merken das nur nicht. Oft hat eine Frau angst jemanden zu konfrontieren mit der Wahrheit. Frauen sind auch die einzigen die immer um was herumreden anstatt direkt etwas zu sagen.

Antwort
von LilaCookieXD, 9

Ich denke sie wollen dich nicht entäuschen

Antwort
von LeCux, 9

Irgendwas wird zum Blocken anstelle von Ignorieren geführt haben.

Viele Männer sind ja auch nicht viel besser - heute herrscht ja mehr eine Top oder Hopp Mentalität. 

Gib die Hoffnung nicht auf ;)

Antwort
von lupoklick, 9

Such dir eine Packung, die 6 "Stück" enthält, 

und achte auf das Frischedatum

Antwort
von ratatoesk, 9

Manche versuchen ein Leben lang die Frauen zu verstehn,andere befassen sich mit weit einfacheren Dingen ,wie der Relativitätstheorie!

Antwort
von CocoKiki2, 9

vielleicht solltest du mal deine taktik ändern oder am besten taktiken direkt streichen.

ich habe auch noch nie in meinem leben einem dahergelaufenem schönling meine nummer gegeben und gefragt haben schon viele.

Kommentar von Dominik986 ,

Es geht nicht um dahergelaufen. Die Frauen haben mich sogar angelächelt, mehrmals. Ich spreche nicht einfach wahllos irgendeine an.

Kommentar von CocoKiki2 ,

ich glaub du verstehst den begriff liebe nicht. du kannst nciht einfach auf der straße eine potentielle frau auswählen und dann hoffen, dass es paßt. die wenigsten menschen sind kompatibel. wenn du also nicht scharf auf eine scheidung bist, dann änder dein jagdverhalten.

Kommentar von Dominik986 ,

Auf offener Straße eine Frau ansprechen hat damit nix zu tun. Wenn mir im Zug eine Frau gegenüber sitzt und mit mir flirtet mich öfter angrinst, was soll ich machen, rein gar nichts? Mich umsetzen, blos nich Hallo zu ihr sagen?

Soll ich 100 Frauen ansprechen?

Wenn es idr aber eh immer nur darauf hinausläuft dass ich geblockt werde wie soll ich mich da für eine Frau noch interesieren können?

Das ist wie ein Spiel zu beginnen wo man aber schon am Anfang weiß man wird verlieren.

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja wenn du meinst, dass das die richtige taktik ist dann mach mal.

Kommentar von Dominik986 ,

Dann werde doch mal konkret. Du sagst irgendwie nur "neee das ist alles doof was du machst" aber mehr kommt jetzt irgendwie auch nicht... Also verstehe ich dich richtig dass ich Frauen die mich anflirten auf keinen Fall ansprechen solle?

Kommentar von CocoKiki2 ,

also für mich wäre das einfach nur ein sex ding. es ist doch schon  schwer genug freunde zu finden die zu einem passen. einfach jemanden hoffnungsvoll anzusprechen ist für mich blödsinn. die chance ist verschwindend gering, dass ihr euch über längere zeit ertragen könntet und außerdem basiert dieser ganze mist auf einer  show....jeder zeigt nur das beste von sich...blablabla ja zieh dein lächeln mal noch ein bisschen breiter und zeig noch mehr deine strahlendweißen zähne. ich könnte mich nur in meinen besten freund verlieben. bei meinen eltern wars genau so und daher haben die auch die schönste beziehung die ich jemals irgendwo gesehen habe. alles andere ist für mich wertlos.

vielleicht solltest du dir mal sehr gute weibliche freunde suchen anstatt immer nur einem phantom nachzujagen welches in deinen träumen in der lage ist deinen vorstellungen gerecht zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten