Frage von klimer2012, 191

Wie soll man "Dunkelhäutige" heute politisch korrekt in einem Aufsatz bezeichnen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xenoxis, 68

Mensch afrikanischer Herkunft.

Antwort
von rotesand, 98

Ich würde bei "dunkelhäutig" bleiben (weil ich nicht wüsste was dadran politisch inkorrekt sein sollte, bei aller Liebe) oder "farbig" schreiben. 

Antwort
von Porunga, 93

Ich nenne sie Dunkelhäutigee oder Schwarze ( Ist mir ja auchegal wenn sie Hellhäutig oder Weiß sagen ich empfinde dass auf beiden Seiten nicht als Beleidigung )

Antwort
von pilot350, 123

farbige ist der Ausdruck hierfür.

Kommentar von Modem1 ,

Viele,viele bunte Smartys

Antwort
von Modem1, 70

"Farbige " davon ist die Rede

Kommentar von reinerpoli ,

Farbig ist falsch. Da man nicht weiß was farbig ist vielleicht sind alle weiße farbig also woher willst du wissen das schwarz farbig ist und weiß nixht?

Kommentar von Modem1 ,

Weil die Komentare im TV zum Beispiel über das Elend in Afrika von Unruhen in der farbigen Bevölkerung sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten