Frage von pauli232, 70

Wie soll ich weiter machen?Liebt er mich noch?

Mein Ex Freund und ich sind nun seit ca. 2 Monaten nicht mehr zusammen. Hatten aber fast die ganze Zeit Kontakt, er hat ab und an mal was mit einer anderen gemacht (A). Sie kannten sich auch schon während unserer Beziehung und auch da hat mich das schon geärgert.
Nun ist es so, dass er mir in letzter Zeit immer Guten Morgen und Gute Nacht SMS schreibt. Er fragt was ich mache, wie es mir geht und ruft an.
Liege jetzt auf Grund einer OP im Krankenhaus. Einen Abend vorher hat er mich noch angerufen und mir eine gute Nacht gewünscht und gesagt ich soll mir nicht zu viele Gedanken wegen der OP machen. Heute hat er mich dann besucht, haben geredet über dies und das. Dann hat er mich zum Abschied ganz fest umarmt und auf den Hals geküsst und gesagt er würde morgen wieder kommen. Dann hat er nochmal angerufen und ich hatte ihn später zurück gerufen und da war er grade mit A draussen. Ich dann nur so: ja ok und dann viel Spaß und ciao. Er schrieb dann eine SMS, ich soll mir keine Gedanken machen, sie würden sich nicht küssen etc. nur reden und er ruft mich später nochmal an.
Ich liebe ihn noch aber weiß nicht was er will und wie ich das einschätzen soll. Meint ihr er liebt mich noch? Mach ich mir zu viele Gedanken wegen A, sind sie vielleicht doch nur Freunde ? Soll ich ihm zeigen, dass es mich ärgert  oder locker reagieren und wie soll ich weiter vorgehen? Das sind ganz schön viele Fragen, sorry 😅
Ich hoffe ihr könnt mir dazu mal eure Meinung sagen. Vielen Dank, vor allem fürs Lesen.

Antwort
von Ilooveyoou1436, 29

Ich würde ihn direkt darauf ansprechen, ihm etwa das erzählen was du hier auch geschrieben hast. Wenn er nochmal eine Beziehung eingehen will dann würde ich ihn aber entscheiden lassen, nur ich oder die anderen Mädchen.

Falls er sich unsicher sein sollte breche den Kontakt ab und versuche ihn zu vergessen, denn wenn jemand einen liebt ist man sich bei solchen Sachen nicht unsicher.

Egal welche Ausreden, man findet immer einen Weg

Antwort
von laylaa484, 21

Hi, dein Ex-Freund "kümmert" (ich weiss nicht wie ich es sonst nennen soll) sich in letzter Zeit ja wieder um dich. Ich denke du solltest einfach mit ihm reden und ihn fragen. Ist ja nichts schlimmes. 

PS: Ich glaube er liebt dich immer noch, denn sonst wäre es ihm nicht so wichtig das du dir nichts bei denken sollst wenn er was mit A macht.

Antwort
von PirateKing69, 37

Locker reagieren, ihn wissen lassen, dass du eventuell nochmal an einer Beziehung interessiert wärst, aber nicht so sehr, dass er sich der Sache sicher ist und wenn er wirklich was für A übrig hat, dann kommt es nicht so rüber , dass du noch verzweifelt in ihn verliebt bist, sondern so als ob es dir ziemlich gleich ist.

Sodass du am Ende mehr oder weniger.... die Oberhand hast und mit einem guten Gewissen (falls das geht, wenn er wirklich auf sie steht) aus der Sache draußen bist. Damit mein ich einfach, dass es besser ist, wenn er mit A eine Beziehung oder Ähnliches hat und nicht weiß, dass du auf ihn stehst, als dass er eine Beziehung hat und noch dazu weiß, dass du in ihn verliebt bist und damit dann vielleicht noch andere, denen er es erzählt, wissen.

Antwort
von Glubschy, 20

Kommt auf euer Alter an. Vllt will er was von dir, oder er weiß das du was von ihm willst und will sich begehrt fühlen.

Antwort
von djNightgroove, 20

Mach dir lieber über deine Gesundheit Gedanken. Ob was mit A läuft oder nicht, wissen nur dein Ex und sie. Manche Jungs fahren auch mal gerne zweigleisig. Wenn du dich nichtv weiter ärgern willst, such dir lieber einen neuen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community