wie soll ich weiter handeln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich vermute sie hat einen anderen und will / kann es dir nicht sagen. Es hat keinen Sinn da so rum zu eiern. Schaff klare Verhältnisse, dass ist das Beste für euch Beide. Hänge dein Herz nicht an eine offensichtlich verlorene Sache. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je... ich habe echt keine Ahnung was da in deiner Freundin vorgeht... aber schlag doch mal ein gemeinsames Treffen zu zweit irgenwo im Feld oder bei euch zu Hause vor wo ihr allein seit und wo du dann mit ihr Reden möchtest.
Sag ihr einfach "du, können wir uns vielleicht mal da und da wieder treffen weil ich gerne etwas mal mit durchschnittlich bereden möchte" oder sowas...
Sorry bin nicht so kreativ ...
LG und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man versucht mit jemandem zu reden, indem man ihn um ein Gespräch bittet. Wird ständig abgeblockt, ist es an der Zeit, den Rückzug anzutreten.

Im Klartext: Betteln hat keiner nötig. Entweder ist es möglich, wie zwei erwachsene Menschen auf einem entsprechenden Level miteinander umgehen zu können. Oder man sollte erkennen, dass man sich auseinander dividiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"freunde meinen ich soll sie eifersuechtig machen oder so" ähm, was? Das sollten Ratschläge von kleinen Kindern sein, aber doch bitte nicht von Menschen, die sich geradewegs auf dem Weg ins Erwachsenenalter befinden. 

Also: Reden ist immer der beste und auch letztlich der einzige Weg zur Lösung.

Setz dich mit ihr zusammen an einen Tisch und sag ihr, wie du dich mittlerweile fühlst. Achte darauf, nur "Ich-Botschaften" zu vermitteln. Lass ne ganze Weile erstmal alles heraus, was du fühlst, welche Ängste du hast und wie wichtig es dir ist, sie nicht zu verlieren. Aber lass sie auch an deiner Skepsis teilhaben, was das aufrechterhalten der Beziehung anbetrifft. Sie muss bemerken, wie ernst die Lage ist. Und wenn sie dann immer noch nicht redet und bloß sagt, es ist "nix", würde ich klar auf Abstand von ihr gehen. Wenn sie dann immer noch nicht merkt, dass sie droht, dich endgültig zu verlieren, beziehungsweise sie das völlig kalt lässt, musst du wohl akzeptieren, dass ihre Liebe für dich gestorben ist und es Zeit ist, zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm.. Ist eccht schwierig also es muss nicht sein das sie einen neuen hat. Ich würde es ja verstehen wenn sie mal ne Woche oder so so drauf wäre aber wenn es schon 3 Monate geht dann muss da irgendwas sein.. Ich könnte mir echt gut vorstellen das sie einfach keine Interesse mehr hat und ihr die Beziehung vielleicht langweilig ist und sie Abwechslung benötigt. Oder sie liebt dich nicht mehr:/ ich würde auf jeden fall mit ihr reden was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat offensichtlich das Interesse an Dir verloren und sich schon anders orientiert.

Zwing sie zu einem Gespräch und fordere sie unmißverständlich auf, Farbe zu bekennen. Sag ihr, daß sie ihr Gefasel von ewiger Liebe durch Beweise untermauern soll.

Das wird sie vermutlich nicht können oder wollen und weiterhin mauern. Dann schreib sie ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung