Frage von Leprachaun, 34

Wie soll ich wegen meiner Ex vorgehen?

Hi Leute, also... vor ein paar Wochen hat meine Ex mir über das Handy geschrieben das Sie schluss macht. Dann habe ich noch ein bisschen geschrieben das wir uns ja persönlich treffen und nochmal ein Abschlussgespräch machen. Darauf kommt nur "nerv mich nicht" , und lügen das sie ja was vor hat und nie zeit hätte (obwohl wenn sie von ihrer arbeit heim fährt direkt bei mir vorbei muss und das nur kurz dauern würde) und dann wurde ich auch direkt überall geblock (whatsapp, facebook usw...). Dann habe ich Sie erstmal in ruhe gelassen weil sie vorher geschrieben hat das wir uns nochmal persönlich treffen und habe gehofft das sie dann besser bzw kooperativer reagiert. Nun, dann habe ich (wirklich) zufällig gesehen das wir nur noch zu zweit in einer Gruppe sind weil alle anderen diese Gruppe verlassen haben. Dann hab ich mir gedacht, na gut schreib ich halt mal in die Gruppe vielleicht kann sie es trotz block lesen -> Hat funktioniert. Hacken waren blau und hab das auch nochmal zur sicherheit mit einem freund ausprobiert nicht das ich dann irgendwas sage wie du hast nicht reagiert obwohl sie es nicht lesen konnte. Naja, aufjedenfall hat es funktioniert. Habe geschrieben: "Hi, wie gehts? wäre cool wenn wir uns doch nochmal auf ein kurzes Gespräch treffen könnten, weil ich finde ein richtiger abschluss ist wichtig. Antworte Bitte, danke :)". Darauf kam (wer hätte es gedacht) nichts. Irgendwie konnte ich das nicht auf mir sitzen lassen also habe ich halt nochmal angerufen, wurde aber selbstverständlich weg gedrückt. Dann haben sich ihre schwester und mutter mit mir in kontakt gesetzt und erzählten beide ziemlich das gleiche: Das sie nicht wissen was mit ihr los ist und das sie es nicht gut finden wie sie alles beendet hat. Sie blockt komplett alles ab. Habe eigentlich nicht unverzeihliches gemacht wie fremdgegangen oder wutausbrüche usw, war soweit eigentlich auch immer nett. Am Anfang war ich klar ziemlich kaputt aber momentan haddert nurnoch dieses über das Handy Schluss machen. Viele sagen ja lass es, vergiss es usw. Aber weiss jemand wie ich vielleicht ran gehen soll das ich noch ein Gespräch bekomme? Habe ihr auch noch als letztes geschrieben: Tut mir leid das ich dich so nerve das war nicht meine Absicht. Verzeih mir bitte. Das mit dem über das Handy lässt mich nicht los. Ich hab dich lieb. Wäre schön wenn du dich mal von dir aus meldest wegen einem Gespräch. Vielleicht werde ich mich auch nochmal melden. Danke das es dich gibt und bleib wie du bist.

MfG Leprachaun

Antwort
von Leprachaun, 6

So für alle.. war bei ihr haben geredet, sie kam so rüber als wäre sie wütend auf mich und dann hab ich gefragt was den der grund sei wieso sie schluss macht da hat sie gesagt: Was? du weisst es immer noch nicht?

da hab ich halt mal doch wollts nur nochmal von dir hören gesagt aber da kam nix mehr.. Na gut bin zufrieden und mit erleichtertem herzen heim gefahren und hab mir gedacht jetzt kann ich wieder schön durchstarten also schulisch und sozial. Hab heute abend in ruhe mit nem kumpel fifa gespielt, plötzlich schreibt sie mir: "Willst du mich stalken oder mein Leben zerstören?" dann habe ich gefragt was denn los ist? Was habe ich den schon wieder gemacht? Sie hat erfahren das ich Rosenmontag zum größten Faschingszug hessens gehe wo sie mit ihrem faschingsverein auch ist.( In Fulda ;) ) Darauf hab ich gesagt: Wir sind doch erwachsen und müssen uns doch nicht zwingend aus dem weg gehen.. es kommt halt mal vor das man sich sieht! Darauf kam lass mich in ruhe! Dann hat ihre mutter geschrieben: Die hat öfters mal so phasen. Die brauch ihre zeit. die beruhigt sich wieder. Da muss sie jetzt durch.

Mal ernsthaft, was läuft denn da falsch? xD sucht man sich einmal als bayer ne freundin aus hessen und die dreht komplett ab. Die Frauen schaffen mich.

Na gut, ist halt jetzt so ;) Aber jetzt da ich mit ihr geredet habe geht es mir besser, fühlr mich nicht mehr so weggeworfen.

Servus und danke für eure Antworten

Antwort
von Koellemann, 19

Lass der Spinnertern doch ihre Ruhe...wenn sie dich ueber Handy abserviert dann scheint es ihr sowieso nicht sonderlich wichtig gewesen zu sein :(

Tut mir leid fuer dich, aber manchmal muss man einfach loslassen und die Leute ziehen lassen - dann wollen sie es nicht anders bzw haben es nicht anders verdient.

Hier noch ein kleines Zitat zum aufmuntern:

"Der Zug ist abgefahren? Sch**ss drauf - dann nimm den Bus" - Roger

LG

Antwort
von Leprachaun, 11

Das mit dem daheim vorbei gehen kam mir ziemlich stalkerhaft vor... gehe am samstag zufällig auf die selbe faschingsveranstaltung wie sie. vielleicht geht alles mit einem leichten alkoholpegel leichter. Das heißt nicht das ich sofort zu ihr gehe, aber könnte ja sein das sie dann mal auf mich zu geht oder man sich mal in der bar sieht... naja aufjedenfall danke... die Frauen, die schaffen mich

Antwort
von summerarts, 14

geh einfach bei ihr zuhause mal vorbei so das sie dem gespräch nicht aus dem weg gehen kann. falls sie immer noch nichts sagt und nicht erklärt  warum sie per handy schluss gemacht hat würde ich es lassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community