Frage von VioManu, 60

Wie soll ich SIE ansprechen und macht es überhaupt Sinn?

Hey ;) also kurz paar Details: ich bin 14 und besuche die 9. Klasse eines Gymnasiums. Ich habe einiger Zeit (ca. 1/2 Jahr) in Mädchen aus der 7. Klasse verliebt. Aber wir haben einfach keinen Kontakt und trotzdem habe ich noch nie so stark empfunden. Jetzt überlege ich ob und wie ich sie ansprechen sollte. Oder ist sie einfach zu jung, ich meine bei Erwachsenen sind 2 Jahre Unterschied ja eig. normal aber in unserem Alter ist das ja trotzdem relativ viel. Zur Info: Ich bin 1,85 und sie ist nur ca. 10 cm kleiner als ich, also eigentlich für Alter auch schon viel "weiter entwickelt" als andere? Denkt ihr es macht Sinn sie anzusprechen? Und wenn ja wie?

Antwort
von SocialMods, 19

Also, Mädchen an sich sind schneller reif als Jungs, und wenn du ja sagst sie ist an sich schon reifer als andere Mädchen, sollte das alter (an sich) kein Problem darstellen.
Du kannst sie möglichst alleine ansprechen, dass du sie hübsch findest und ob du ihre Nummer bekommst. (Das ist eine Möglichkeit von vielen)
Sobald du dann ihre Nummer bekommen hast, kannst du es per schreiben weiter führen, und dann auch treffen und so. Was ich dir aber rate ist, lasse keine stille eintreten.

Hoffe ich konnte dir helfen. MFG- SocialMods ;)

Antwort
von Heluchs, 17

Ich bin 7. Klasse in einem Gymnasium und er ist 9. Klasse. Wir haben auch wenig Kontakt, aber ich habe auch noch nicht aufgegeben. Das solltest du auch nicht machen!

Vielleicht kannst du sie auch nach ihrer Nummer fragen oder mit ihr ein Gespräch anfangen, es gibt auch einige Websiten die dir helfen können.

Kommentar von VioManu ,

Also ist für dich in deiner Situation der Altersunterschied kein Problem?

Kommentar von Heluchs ,

Wir sind nicht zusammen, aber machen den gleichen Sport. Dort haben wir uns szs. kennengelernt und ich glaube er kann mich gut leiden. Also Nein, ist er nicht.

Antwort
von Cyberitze, 23

Alsozum Thema "weiter entwickelt", kann man anhand der Körpergröße rein GAR NIX sagen.

Zum anderen hast du Recht mit dem Ding das bei Erwachsenen ein Jahresunterschied von 2 Jahren normal ist (Mehr durchaus auch). Aber wie gesagt wir reden da über Erwachsene, wo du und sie noch weit weg von seit.

Zudem, Sie ist (zumindest der Rechnung: du 14 J. --> 9.Klasee, sie 2 Jahre zurück in der 7. Klasse) 12 Jahre alt. Für Sie vlt ein bisschen früh um an etwas wie Liebe zu denken. Ehrlich gesagt, Ich denke es macht keinen Sinn. :/

Edit: Ich meine du kannst es ja Versuchen (Ich will dich auch nicht von Abhalten), Tipps kann ich dir dazu aber trtzdem net geben, nicht weil ich nicht will, sondern weil ich selber schlecht in sowas bin ^^

MfG Itze (20J.)

Kommentar von SocialMods ,

Hallö, so gut wie keine Beziehung in dem alter ist wirklich langwierig. Das war früher alles nicht ernstzunehmendes. also kann man ihm diese Phase auch nicht enthalten ;)

Kommentar von Cyberitze ,

Will ich ihm auch nicht enthalten, Ich sage ja lediglich, das es nicht unbedingt viel Sinn macht ;-)

Antwort
von eingeschlafen, 9

Hast du denn ihre Nummer oder weißt du irgendetwas über sie?

Kommentar von VioManu ,

Naja ich müsste sie halt danach fragen. Ich weiß nur ihren (Vor-)Namen und ihre Klasse

Kommentar von eingeschlafen ,

dann tu das doch :) glaub mir ich spreche aus Erfahrung und weiß wie schwer das ist . wohnst du zufällig in herford 😂

Kommentar von VioManu ,

ne😂 Leipzig

Kommentar von eingeschlafen ,

achso ok 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten