Frage von xxxxd, 108

Wie soll ich sie ansprechen und handele ich überhaupt "richtig"?

Also ich habe paar Problemchen ...

Also ich habe zur Zeit eine liebe Freundin :)
Hab echt Angst, dass sie mich betrügen wird :/

Dann dachte ich mir... Hey, da ist doch so ein süßes Mädchen, was ich echt nett finde, in einer Parallelklasse! (Ich werde mit niemandem ein Wort reden, von den Mädchen, solange sich sie hab!)

Und btw sie wohnt (also meine jetzige Freundin) wohnt weit weg von mir :(

Und dann n weiteres Problem ich werde die Schule wechseln.. Dann wäre dieses andere Mädchen auch futsch.

Naja ... Ich bin auch nicht glücklich da, werde immer nur gemobbt und so naja

Jedenfalls werde ich auf ein Gymnasium gehen (was nur ein Gymnasium ist und nichts gemischtes) und werde die 7. Klasse wiederholen... Nicht weil ich schlechte Noten habe, aber weil es da schwerer ist als auf meiner jetzigen Schule (auch Gymnasialzweig)

Ähm und habe echt Angst, dass da nur Spießer sind ^^ und dann bin ich ja noch so groß ... Naja sollte ich jetzt die da ansprechen oder so weil später habe keine Gelegenheit

Was meint Ihr ? Falls das nicht klar ist bin ich jetzt 13 und werde 14 dieses Jahr.

Antwort
von SsAlexa, 41

Hey.

Deine Freundin, wie kommst du darauf, dass sie dich betrügen sollte? Wenn du ihr nicht so richtig traust, dann rede mit ihr, ganz ruhig. Denn sonst weiß sie ja gar nicht, dass du Angst hast, dass sie dich betrügt.

Du hast eine Freundin, mit der du glücklich bist. Du liebst sie und kein anderes Mädchen. Was interessiert dich dann das andere Mädchen, wenn du doch deine Freundin liebst? Du musst mal mit dir klar kommen, was du für richtig hältst und was nicht und wer oder was dir wichtig ist. 

MfG

Kommentar von xxxxd ,

Soll ich das Dir begründen oder antwortest Du sowie so nicht?

Kommentar von SsAlexa ,

Kannst mir gerne begründen und werde auch antworten.

Antwort
von Nayes2020, 37

Du willst ein Rat hören ob es ok ist deine Freundin zu betrügen weil du Angst hast sie könnte dich betrügen?

Und du denkst weil du die Schule wechselst und deine Freundin weit weg wohnt geht das klar?

und dann bist du auch noch 14?

Junge was ist bei dir kaputt? Wie würdest du dich denn fühlen wenn sie das gleiche machen würde?

Man wenn du eine andere Knallen willst dann hab den Anstand und verlasse deine Freundin. Man ist jung und zu nix verpflichtet. Aber doch nicht sie betrügen man.

Wenn du solche Gedanken hast und du wirklich denkst das es ok ist dann liebst du deine Freundin eh nicht.

Kommentar von xxxxd ,

Lame, da ich mich jetzt so fühle es aber nur vermute !

Wirke ich so als ob "ich eine andere knallen wollen würde"

Ja gut ... Hab so ne andere aber mit der sind wir nur Freunde, da sie mich so intelligent findet und ja sie weiß dass ich gehen werde!

Kommentar von Nayes2020 ,

Wieso sollst du sonst das Mädel ansprechen? wegen Freundschaft? dann würdest du diesen Beitrag nicht schreiben.

Du kannst machen was du willst. Aber nicht auf Kosten anderer. Wenn du deiner Freundin misstraust und du ein Problem hast das sie weitweg wohnt dann habe die Eier und Den Anstand eines Mannes und mache Schluss.

Nichts ist unmännlicher als seine Freundin/Frau zu betrügen. Das ist einfach unterste Schublade und als echter Mann macht man sowas nicht

Kommentar von xxxxd ,

Rate mal wer keine Freundin mehr hat und gestern die ganze Zeit rumgerult hat (und manchmal krieg ich jetzt noch so weinattacken) :(

Sie hat Schluss gemacht... Sie hat sich nicht getraut was zu sagen und ich wollte nicht bis ich es aus ihr "raus gequetscht" habe.

Naja das Problem ist, dass ich zu traurig bin jemand anderen zu wollen und sehe jetzt noch mal wie wichtig sie mir ist :(

Es lag nicht an mir, sondern an der Distanz sie hat das psychisch nicht geschafft :( wir sehen uns zu selten... Sind noch Freunde

Kommentar von Nayes2020 ,

Tja sie hat es richtig gemacht und am Ende lieber Schluss gemacht als dich zu betrügen. Ich weiß nicht was du hören willst, es untermauert nur das was ich geschrieben habe.

Natürlich tut es mir aber auch leid für dich. Wie so oft im Leben bemerkt man die Dinge erst wenn sie fehlen.

Um dich aufzumuntern: Ihr seid sowieso zu jung für eine Fernbeziehung. Es stand leider vom Anfang an in einem schlechten Licht. Will das auch nicht näher erläutern, denke du weißt es selber.

Also Kopf hoch, Staub abklopfen, aus den Fehlern lernen, die guten Erinnerungen im Herzen behalten und einfach das Leben weiter bestreiten.

Liebe Grüße

Antwort
von rockylady, 38

du hast Angst dass deine Freundin dich betrügt und fragst hier ob du ein anderes Mädchen ansprechen sollst ...die Kinners von heute :D

Kommentar von xxxxd ,

:D Du verstehst ... Weil ich magst habe, dass sie mich betrügt und sie so weit weg wohnt ... Ist schon mal lame

Ich dank mir halt so ... Ja, wenn sie mich betrügt bin ich alone und später habe ich keine Möglichkeit mehr...

Kommentar von rockylady ,

du gehst eben von dir selbst aus ;) ..naja du bist noch sehr jung und ne Fernbeziehung scheint nicht dein Ding zu sein ...daher sei wenigstens ehrlich zu deiner jetzigen Freundin und versuch dein Glück bei dem anderen Mädel ..

Kommentar von Nayes2020 ,

Ich fahle wirklich vom Stuhl... war jede Generation so oder ist das nur die?

Kommentar von xxxxd ,

Heute hat sie sich getrennt *applaus an mich, weil ich es kommen gesehen hab*

Kommentar von rockylady ,

na dann ...Bahn frei^^

Kommentar von xxxxd ,

Achso aber in die Friendzone geschoben

Weil sie es nicht gepackt hat Mit der Entfernung und so war wie ich sie kennenlernt habe

Depressive Ritzerin :(

Kommentar von xxxxd ,

Sie hat mich zu weinen und lächeln gleichzeitig gebracht

Kommentar von rockylady ,

ok, das ist ungesund ...sowohl ihr Verhalten als auch deine Reaktion darauf ....schau nach vorn und versuch dein Glück bei dem anderen Mädchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community