Frage von wdtffs, 94

Wie soll ich Schluss machen Hilfe!?

Hallo,
ich habe eine Beziehung seit fast 2 Wochen aber wir kennen uns schon seit 7 Monaten (übers Internet) ich war 2 Monate lang sozusagen in ihn "verliebt" aber jetzt ist nur noch wenig da.. es ist so als hätte ich ihn am Anfang zu viel geliebt habe, dass mir die Liebe ausgeganen ist. Keine Ahnung, die Schule macht mir Druck und ich muss hart arbeiten. Das heißt auch ich hab nicht mehr viel Zeit für meinem Freund.. Er sagt mir immer wie sehr er mich liebt und ich kann ihm das irgendwie nicht antun.. Es tut mir selber weh und ich will nicht weiter lügen und sagen dass ich ihn über alles liebe undso. Ich will einerseits auch Schluss machen damit ich mich mehr auf die Schule konzentrieren kann. Ich versuche kalt zu sein mit der Hoffnung dass er mich nicht mehr will, aber am Ende meint er immer dass es ihm Leid tut und erzählt mir wie sehr er mich liebt.. Ich will seine Gefühle nicht zu sehr verletzen aber ich kann nicht so weiter machen.. Was soll ich tun? Wie soll ich es angehen?

Antwort
von princesssabse, 44

du solltest ehrlich zu ihm sein und ihm sagen wie du fühlst. jeder hat gefühle, und keiner will dass damit gespielt wird!

sei so fair ihm gegenüber und erklär ihm die situation, dass es sich verändert hat und mach auch fair mit ihm schluss. und bitte nicht via whatsapp!

Antwort
von dermitdemhund23, 18

Glaub mir, mach einfach Schluss... Wenn du kalt zu ihm bist, geht es dadurch längst nicht einfacher schlusszumachen. 

Dieses "auslaufen lassen" das einige versuchen ist kompletter Müll und macht es nur schlimmer. Ich spreche da aus eigenen Erfahrungen.

Mach einfach Schluss. Du kommst eh nicht dran vorbei, und wenn du direkt Schluss machst, dann ist es für ihn immer noch am einfachsten. Und mach ihm am besten noch Komplimente dabei, um ihn trotzdem noch etwas aufzubauen.

Antwort
von FreeBoy020901, 28

Am besten ist es, wenn du ihm einfach sagst, dass du gerade eine harte Zeit durchmachst und du gemerkt hast, dass du keine Zeit für einen festen Freund hast.

Antwort
von Wuestenamazone, 3

Und das alles wußtest du nicht vorher. Jetzt verletzt du einen Menschen. Sowas sollte man sich vorher überlegen. Und man kann nicht zuviel lieben. Du versuchst Ausreden zu finden. Dann sag es aber gleich und bleibe die nächste Zeit alleine

Antwort
von Sinaaa006, 28

Je länger du ihn noch so hinhältst desto mehr tust du ihm weh. Ganz ehrlich red klar Text das ist das beste für beide (:

Antwort
von PCUSER97, 14

Sag ihn die wahrheit und warte nicht bis er schluss macht weil du auf kalt machst das macht ihn noch mehr kaputt :(

Antwort
von GENODEF, 27

Hart und schmerzlos
Besser fuer dich, er kann seine Trauer besser verarbeiten, denn des wird zu Hass
Klingt brachial,aber besser fuer dich, besser fuer ihn.

Antwort
von knowing92, 16

loooool hört sich nach den kindergarten beziehungen an x) man weiss doch vorher schon ob man zeit für eine beziehung hat oder nicht und man muss sich ja auch nicht IMMER treffen , sag ihm die wahrheit :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community