Frage von MiraBellla, 43

Wie soll ich sagen das ich eine Essstörung (Bulimie) habe?

Hey ich bin 14 und bei meiner letzten frage ging es darum ob ich eine essstörung habe und ich habe gemerkt das wenn ich mir keine hilfe hole oder es niemanden sage es mich zerfrisst damit zu leben und es niemanden zu sagen ich weiß nur nicht wen und wie ich es sagen soll ich habe angst dadurch jemanden zu verlieren oder das mir jemand nicht glaubt . Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte danke im voraus

Antwort
von littlebiscuit, 18

Hey:)

Zuerst ist ein ein großer Schritt, dass du dir deine Esstörung eingestehst und auch etwas gegen sie machen möchtest:) Respekt dafür:)

Du wirst doch dadurch niemanden verlieren,  im Gegenteil ich bin mir sicher, dass Familie und Freunde dich unterstützen werden:)

Und sollte sich jemand von der abwenden,  dann war es jemand auf den du eh nichts geben brauchst :)

Warum sollte man die nicht glauben?  Nebenbei sieht man eine Esstörung eigentlichen auch:)

Vielleicht hilft es dir, wenn du darüber sprichst das du auch sagst, dass es dir schwer fällt und solltest du nicht weitersprechen  können dann schreib es nieder:)

Es ist aber mega wichtig, dass du die Hilfe holst!:)

Viel Glück und ganz ganz viel Kraft:)

Antwort
von MineCrime, 17

Vielleicht hast du ja Geschwister denen kann man alles anvertrauen rede mit Bruder oder Schwester und du fühlst dich viel besser und du darfst auch nicht um den heißen Brei reden sondern sag gleich das du eine essstörung hast und Angst hast das jemand anderem zu sagen viel Glück dir

Antwort
von luniara, 17

Ich würde mit deiner Mutter oder einer besten Freundin darüber reden.

Antwort
von DerStadti, 13

Schau mal auf dieser Seite vorbei https://www.hungrig-online.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten