Frage von kraftwerk1155, 27

Wie soll ich reagieren wenn mich ein Kollege anbrüllt?

Neulich bei der Arbeit habe ich einen Fehler gemacht und einem Kollegen eine falsche Information weitergegeben. Dieser kam darauf hin zu mir und brüllte mich an was das soll usw. Ich habe gesagt er soll sich beruhigen und er meinte nein und schrie weiter. Ich bin dann gegangen. Ist es unhöflich wenn ich ihn dann ignoriere?

Antwort
von Jens25, 10

Ich würde ihn lächerlich darstehen lassen in dem du ihm einfach ein auf DIN 4 gefertigtest Schild gibst auf dem steht "Ich bin dann mal weg". Kann man ganz einfach selber basteln. Er kann ja mit dir kommen wenn er will. Aber so einer verdient es nicht das du dich mit ihm abgibst. Vor allem wenn er kein Vorgesetzter ist. Ihr seid beide gleichgestellt.

Antwort
von Prinzessle, 17

Wenn es Dein Fehler war, würde ich mich einfach entschuldigen dafür. Es gibt cholerische Menschen, was soll`s !

Hört jemand nach der Entschuldigung nicht auf, kann man immer noch sagen, dass man den Fehler eingesehen hat aber es nun auch nicht mehr Rückgängig machen kann...

Aber man werde das nächste Mal besser acht geben...

Ich finde so viel Höflichkeit gehört sich, selbst wenn der Andere sich nicht zu benehmen weiss, muss man ja selbst nicht auch auf dieses Niveau absinken.

Antwort
von DerHans, 18

Wenn sich die Wogen geglättet haben, sprich ihn an und verlange von ihm, dass er sich im Ton mäßigen soll.

Sonst musst du das über den Vorgesetzten regeln lassen

Antwort
von Vincent9026, 17

Nein absolut nicht. Derjenige der brüllt ist unhöflich. Das zeigt doch nur wie klein man ist. Man sagt doch auch Hunde die Bellen beißen nicht :)

Bleib einfach cool der soll sich ausschreien, je eher du lernst mit so etwas umzugehen desto einfacher wirst du es im Leben haben. Emotionale Intelligenz der Schlüssel zum Erfolg :)

Bleib entspannt ;)

Antwort
von ChulatasMann, 12

Lächle und stelle ihn Dir nackt vor. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community