Frage von Thelostboy342, 28

Wie soll ich reagieren? Habe jmd kennengelernt, bin mir aber unsicher - und jmd anderes ist auch an dieser person dran - was tun?

Also ...
Habe die gemeinte Person vor kurzem kennengelernt - sie ist etwas jünger als ich, etwas verspielter und weiss glaub ich noch nicht zu 100% was sie eigentlich will.

Das eigentliche problem ist, die Person legt sich nicht fest - entweder ist sie wirklich so unfreif, oder naja...
Damit ist das Händchenhalten mit mehreren Typen an einem Abend gemeint ^^

Die Person ist eigentlich recht interessant und nett, ich weiss es aber einfach nicht ...

Ausserdem schreibt noch jmd anderes den ich kenne mit ihr. Sie wollen sich bereits nächste woche treffen!
Das ist eindeutig oder? Das der andere bessere chancen hat..?
Hab mich da iwie auf die Wählerichkeit der besagten Person verlassen...

Was soll ich tun? Sie vorher fragen für irgendwas?
Mein Hauptproblem ist, dass wenn der andere mehr glück hat als ich, ich als Verlierer da stehen werde und das dann einfach sehr unangenehm ist, wenn alle das wissen.
Darum überlege ich, ob ich überhaupt noch aktiv Interesse zeigen soll.

Was meint ihr ?! Hier weiss doch sicher jmd etwas :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 11

Hi, 

naja, ist etwas schwierig, wenn sie noch so sprunghaft ist und sich noch nicht festlegt. 

Als Verlierer würdest du nicht da stehen, da es nun leider nicht immer so ist, dass sich die gleichen Menschen füreinander interessieren und wenn man versucht, die Gunst von jemanden zu erlangen, ist es kein Wettbewerb, den man gewinnen oder verlieren kann. Entweder sie findet dich toller als andere oder eben nicht. 

Wenn du hier jetzt großen Druck aufbaust, kann das unter Umständen in die Hose gehen. Wenn sie sich mit dem anderen trifft und es entwickelt sich daraus eine Beziehung, dann soll es so sein. Aber wenn sie noch so sprunghaft ist, dann kann sich das auch schnell wieder ändern. Sie wird erst "ruhiger", wenn sie mal verliebt ist und begreift, dass sie verliebt ist. 

Bleib einfach mal dran, aber entspann dich. Wenn das ein Mädchen für dich ist, läuft dir nichts davon. 

Lg 

Antwort
von Fliegereule, 24

Dran bleiben und aktiv bleiben....Passivität sieht sehr nach Nichtinteresse aus. 

Und dabei immer gelassen bleiben, nicht verkrampfen. 

Es kann u. U. dauern, bis sich jemand entscheidet bzw festlegt. Wenn Dein Interesse ernsthaft ist, übersteht das sogar, wenn es kurzzeitig einen anderen gibt. Manche erkennen es erst beim zweiten Blick, wer der bessere ist. 

Als Verlierer stehst Du nur da, wenn Du schon vorher aufgibst. Alles andere ist ein fairer Kampf.

Kommentar von Thelostboy342 ,

Okay ... Also versuch ichs, mal sehen in wie fern ich das umsetzten kann..

Ich danke dir !

Kommentar von Fliegereule ,

Ich wünsche Dir viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community