Frage von vertretba, 41

Wie soll ich Personal von mir ohne geeignete Erfahrung überzeugen?

Ich schreibe Bewerbungen für einen Praktikumsplatz. Es werden z.B. Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein in der Stellenanzeige gefordert. Wie soll ich mir diese Eigenschaften überzeugend zuweisen, wenn ich leider noch keine praktische Erfahrung im Unternehmen habe, die diese Eigenschaften belegen? Ich habe an keinen Projekten gearbeitet, die mir diese Eigenschaften belegen. Wie soll ich das dann überzeugend rüberbringen? Macht es Sinn, z.B. auf meinen chilenischen Gastschüler (der kein Deutsch sprach und bei mir über 2 Monate wohnte) zu verweisen? Ich weiß, es ist weit hergeholt, aber dieses Beispiel bestätigt doch, dass ich z.B. Verantwortungsbewusst sein habe? Anders weiß ich nicht, wie ich Personaler überzeugen kann....

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 15

Ich schreibe Bewerbungen für einen Praktikumsplatz. Es werden z.B. Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein in der Stellenanzeige gefordert. Wie soll ich mir diese Eigenschaften überzeugend zuweisen, wenn ich leider noch keine praktische Erfahrung im Unternehmen habe, die diese Eigenschaften belegen? Ich habe an keinen Projekten gearbeitet, die mir diese Eigenschaften belegen. Wie soll ich das dann überzeugend rüberbringen? 

Für was für ein Praktikum bewirbst du dich denn jetzt und was hast du vorzuweisen? Schulabschlüsse, Hobbys, Nebenjobs, Praktika usw.???

Kommentar von vertretba ,

Hobbys und Schulabschlüsse habe ich vorzuweisen. Das Praktikum ist im Bereich der Nachhaltigkeit in einem großen Unternehmen. nebenjobs und Praktika habe ich eben noch keine. Das ist mein großes Problem denn ich kann die Punkte ohne Praxis Beispiel schlecht rüber bringen

Antwort
von floppydisk, 26

muss eindeutig auf das verweisen, was gossipgirl01 schreibt.

du musst zwischen selbst- und fremdwahrnehmung unterscheiden. du selbst denkst, du hast diese eigenschaften - konntest diese aber noch nie unter beweis stellen oder anwenden. mal ganz unter uns, woher willst du dann auch nur ansatzweise wissen, dass du diese kompetenzen besitzt?

eine bewerbung soll auch nicht darauf beruhen, dass du das schreibst und hast, was in der blabla-stellenanzeige steht, die der personaler in 2min zusammenschmiert (so mach ich das zb). es geht darum, dich zu verkaufen und deine qualitäten und motivation hervorzuheben. mach dich interessant um eingeladen zu werden und dann musst du beim gespräch zwischenmenschlich überzeugen. das du den anforderungen gerecht wirst, davon geht man ohnehin aus. sonst hättest du dich ja nicht beworben.

gruß aus einer personalabteilung.

Kommentar von Thistles ,

Bei Deiner Aussage müsste es aber heissen: "Gruß aus einer schlechten Personalabteilung".

Kommentar von vertretba ,

eure beiden Aussagen verwirren mich jetzt, da sie sich widersprechen 🙁

Antwort
von Thistles, 17

Du weisst ja, ob Du diese Eigenschaften z.B. in der Schule sinnvoll einsetzen konntest, z.B. in Gruppenarbeiten, bei extracurricularen Aktivitäten oder ähnlichem. Das Beispiel mit dem Gastschüler ist gar nicht so schlecht.
Wenn Du unsicher bist: frag einen Lehrer ob er Dir ggf. eine Empfehlungsschreiben aufsetzen kann. Ob Du das dann beilegst oder nur als Inspiration nimmst, das ist Deine Entscheidung.

Antwort
von gossipgirl01, 23

Wenn du keine praktische Erfahrung vorweisen kannst woher willst du dann wissen dass du über die gesuchten Eigenschaften verfügst? Denk darüber nach und schreib das dann in deine Bewerbung

Kommentar von vertretba ,

Soll ich offen sagen dass ich bisher noch keine erfahrung habe ?

Kommentar von Setna ,

Nein, das sollst du nicht. Im Anschreiben schreibst du positive Dinge über dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community