Frage von K123456789, 69

Wie soll ich PDF-Liste in Excel umwandeln?

Ich habe eine Adressliste als PDF und ich möchte sie gerne möglichst ohne die Formatierung zu verlieren in ein PDF umwandeln. Wie soll ich das anstellen?

Und ich habe die Liste nur als PDF.

Antwort
von bitbuerster, 20

Lege unter Windows einen neuen Drucker an: Manuell hinzufügen, "lokal", Anschluss "FILE:", Hersteller "Generic", Drucker "Generic / Text only".

Jetzt druckst Du Deine PDF-Datei in diesen "Drucker" und erhältst als Ergebnis eine reine Textdatei, die Du auch in XLS einlesen kannst.

Wenn Dein PDF die Inhalte nur als Grafik hat (weil Deine Liste z.B. eingescannt wurde), dann musst Du sie vorher noch durch ein OCR schicken: Da kannst Du den PDF-XChange-Viewer dafür nehmen, der hat eine sehr gute (und noch dazu kostenlose) Texterkennung eingebaut.

Antwort
von Jensen1970, 43

erst mal kopieren man weiß ja nie 

Kommentar von K123456789 ,

Kann im PDF-Dokument leider nichts markieren...

Kommentar von Jensen1970 ,

das Dokument sichern zur not mit der Hand ausschreiben :-) 

Kommentar von K123456789 ,

Es sind 200 Seiten...

Kommentar von Jensen1970 ,

das dachte ich mir :-) 

könnte etwas dauern http://www.chip.de/downloads/PDF-To-Excel-Converter\_57901829.html Achtung   Manuell Installation 

Kommentar von DeeDee07 ,

Wenn der Text im pdf als Text formatiert ist, kann man ihn mit dem Textwerkzeug (Cursor) markieren und kopieren. Falls der Text als Bild daherkommt (z.B. eingescannt), kann man ihn höchstens mit einer OCR-Software in Text umwandeln, was nicht ganz zuverlässig ist.

Kommentar von Jensen1970 ,

und PDF ist PDF 

Antwort
von 716167, 53

Abbyy Finereader ist das ideale Programm dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community