Wie soll ich nach bräunungsaufbau bräune perfekt erhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Die Bräune geht - das Risiko bleibt. Und mehr als 2 x im Monat solltest du nicht gehen. Prof. Dr. Dorothee Nashan, Chefärztin der Hautklinik am Klinikum in Dortmund warnt ausdrücklich vor der Krebsgefahr.

Bericht Ruhrnachrichten 9.6.15. Auszug : 

Wie gefährlich die Solarien-Nutzung ist verdeutlicht Nashan anhand von Zwillingen. beide Schwestern helle Hauttypen mit rötlich-blonden Haaren, die schnell einen Sonnenbrand bekommen und kaum bräunen.  Die eine legte sich regelmäßig unters Solarium, die andere nicht. Die Solarium-Nutzerin bekam zunächst mehr braune Flecken auf der Haut. Mit Anfang 20 erkrankte sie an Hautkrebs; ihre Schwester nicht. 

Natürlich sollten einige Besuche im Solarium erlaubt sein aber halt nicht zu viel, alles Gute und schönes Wochenende.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Spaß mit den Falten ab 40. Den Hautkrebs lasse ich jetzt mal außen vor 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sun4ever99
30.12.2015, 23:15

immer diese klugscheißerei mensch ich bin jung! meinste ich mach mir jetzt gedanken um falten die ich mit 40 vielleicht haben werde? ausserdem ist das gesund wenn man einmal die woche geht

0

Das solltesat Du nicht machen, auch die Sonnenbank verursacht Hautschäden bis hin zum Hautkrebs und Falten bekommst Du dann sschon viel früher. Hautärzte warnen vor dem regelmäßigen Bräunen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sun4ever99
30.12.2015, 23:22

mein hausartzt meinte sogar das nicht übertriebenes sonnen sogar gesund ist..für unreinheiten im gesicht oder um den vitamin D spiegel zu füllen 

0