Frage von datboi1, 50

Wie soll ich mit meiner Freundin sprechen?

Immer wenn ich meine Freundin frage mit wem sie schreibt oder auf andere Jungs anspreche wird sie extrem sauer und ich habe angst, dass sie Schluss macht aber ich will trotzdem mit ihr darüber reden. Könnt ihr mir da vielleicht helfen? Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EinHauchVonGift, 24

HÖR NICHT AUF DIESE DUMMEN LEUTE DIE DIR SAGEN, DASS DU DICH NICHT EINMISCHEN SOLLST.

Mein Freund; ich weiß wie sich das anfühlt. Ich hatte auch so eine Freundin, die jedoch ebenso dagegen war, dass ich mit anderen Frauen schreibe. Obwohl sie selbst anderen Männern schreibt.

Und ich kann dir nur sagen: Es ist gut so, dass du etwas sagst! Wenn du verstummst, wäre das sehr schlecht. Eifersucht zeichnet unter anderem den wahren Mann aus! Wenn du ihr Freund oder in naher Zukunft ihr Mann werden sollst, haben andere Männer nichts, aber auch ABSOLUT GAR NICHTS bei ihr verloren. Genau so sollte sie damit aufhören, anderen zu schreiben! Und wenn sie dir nicht gewährt, an IHREM Leben teil zu haben, verfliegt schnell das Vertrauen.

Was heißt das schon "mein/e Mann/Frau hat kein Recht mich auszufragen" LOL. Ja genau, geh ruhig mit anderen Frauen/Männern ins Bett und UNS, DEN LIEBENDEN soll es egal sein.

Du machst das richtige. Hör nicht auf damit. Es ist deine Freundin/Frau und die wirst/solltest du auch verteidigen. Denn sie gehört dir.

Kommentar von MaraMiez ,

Auweia. Aus welchem Jahrhundert kommst du?

Man ist also dumm, wenn man auf die Privatsphäre der Freundin verweist?

Sie darf keinen Kontakt zu anderen Männern haben? Wie soll das gehen? Freundschaften beenden? Was ist mit Arbeit, wie soll man da umgehen, auch mal mit einem Mann Kontakt zu haben, Kollegen, Kunden usw?

Weil sie vielleicht mit einem anderen Kerl schreibt (das ist ja nichtmal sicher und noch weniegr sicher ist, was sie schreibt), heißt das, dass sie mit dem auch ins Bett geht?

Nur wer kontrolliert und eifersüchtig ist, liebt?

Sie gehört ihm? Wie bitte? Sie gehört niemandem, sie ist doch keine Blumenvase.

Er sagt, er hat Angst, sie zu verlieren...wenn er anfängt, sie als seinen besitz zu behandeln, dann verliert er sie schneller, als er "Aber ich liebe dich doch." sagen kann.

Kommentar von EinHauchVonGift ,

Du hast mich falsch verstanden. Ich wusste ganz genau, dass wieder sowas kommt. Aber gut, ich habe es nicht erwähnt, mein Fehler. Um Gottes Willen, damit war nicht gemeint, dass sie den Kontakt zu Kollegen, Freunden oder gar zu allen anderen trennen soll. Ich meine natürlich, falls es wirklich in soweit ausartet, dass der Partner von einem anderen etwas will. Dennoch könnte man sich gegenseitig mitteilen, mit wem man worüber schreibt. Und wenn man dann etwas dagegen hat, kann man es ja äußern. Ich möchte mich entschuldigen, dass ich meine Aussagen in meiner vorangegangenen Antwort nicht widerlegt habe. Ich bitte um Verzeihung MaraMiez.

Antwort
von MaraMiez, 24

Wie fragst du sie denn danach? Ist ja im Grunde etwas, das dich nichts angeht, es sei denn sie erzählt es dir von sich aus. Wenn mein Mann mich ständig fragen wiürde, mit wem ich so schreibe und was mit diesem und jenem Typ ist, wär ich auch genervt.

Kommentar von datboi1 ,

wegen dem schreiben, siehe vorherige frage.

Kommentar von MaraMiez ,

Und? Ich erzähl meinem Mann auch nicht von jedem einzelnen Chatkontakt. Und ja, ab und an, wenn er mal gucken will, was ich so mache, dreh ich mich auch weg. Wenn ichs ihm erzählen will, tu ich das, wenn nicht, hat er das zu akzeptieren und wenn er das nicht kann, hat er Pech.

Du vertraust deiner Freundin nicht. Das Kind ist also ohnehin schon in den Brunnen gefallen. Das wird sich nämlich nicht mehr ändern, selbst wenn sie dir zeigen sollte, dass sie mit was weiß ich, deinem Bruder deine Geburtstagsparty plant (als Beispiel). Dann sagts du zwar vielleicht "Ach ich war ein Esel." aber sie denkt sich "Wieso vertraut er mir nicht einfach?"

Antwort
von almmichel, 40

Das geht dich nichts an. Oder gibst du auch preis mit wem du alles schreibst. Etwas Vertrauen gehört bei einer guten Partnerschaft dazu.

Kommentar von datboi1 ,

ehrlichgesagt ja, ich habe keine Geheimnisse vor ihr, weil ich nichts zu verbergen habe

Antwort
von xSimonx3, 22

"wird sie extrem sauer" 

dann weißt du ja eigentlich schon, was los ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community