Frage von lifehastwosides, 96

Wie soll ich mit dieser Nachricht umgehen?

Seit einer gewissen Zeit habe ich einne Freund in der ersten Zeit war er immer für mich da immer super süß und hat und hätte alles für mich getan ... Er wollte mich gar nicht mehr gehen lassen → und dann kam auf einmal der wandel → er beichtete mir vor kurzem, dass er in seinem leben frei sein möchte und diese beziehung nur noch für eine gewisse zeit bestehen wird und dass er noch andere frauen haben möchte ( aufeinmal kam ihm der sinneswandel) ... Zum Anfang hatte er mir jedoch versprochen mich nicht mehr gehen zu lassen weil ich einfach die richtige für ihn bin und deshalb habe ich mich auch voll und ganz auf die Beziehung eingelassen weil ich total vorsichtig in der Liebe bin

Ich weiß jetzt nicht so wirklich wie ich damit umgehen soll ... Ich bin mit meinen Gefühlen für ihn bei 100% und möchte auch keinen anderen mehr aber bei ihm sieht es scheinbar ganz anders aus ... Er hat mir jetzt ein paar Tage Zeit gegeben um darüber nachzudenken ob ich weiter mit ihm zusammen sein kann obwohl es ein Ende geben wird und ich weiß jetzt nicht so richtig weiter .. Mein Verstand sagt " Lass das nicht weiter mit dir machen " aber mein Herz sagt, dass es kein besseren für dich gibt ...

Kann ich meine Gefühle irgendwie loswerden...

Antwort
von Simaelon, 42

Mach jetzt lieber einen harten Schlussstrich oder ignorier ihn, wenn er dir hinterher läuft, wird er seine Aussagen vielleicht noch mal überdenken. Aber das mit dem 'Du wirst nicht die letzte sein' tut später immer mehr weh.

Antwort
von Peppi26, 18

Damit möchte er dir sagen das es aus ist und er dich nicht mehr liebt! Führst du das jetzt weiter bricht es dir nur noch mehr das Herz und es wird auch nicht mehr so sein wie früher! Lass ihn gehen, er ist nicht der richtige! Tut mir leid!

Antwort
von rockylady, 43

Hör auf deinen Verstand. Dein Herz ist verletzt und lügt dich an, um sich davor zu schützen. Bei diesen Worten sollte dich nichts mehr halten. Immerhin ist er so ehrlich, aber du wirst damit nicht umgehen können ..würde keiner ..also sei stark.

Antwort
von Jutz53, 3

Ich finde es gut  dein Freund ist ehrlich zu dir. Es schmerzt das kann ich verstehen. In deiner Stelle würde ich es sofort beenden .Mach dich nicht klein ihm gegenüber. 

Antwort
von Denischen, 25

So etwas ähnliches hatte ich auch mal lass ihn am besten los das hast du sicherlich nicht verdient Schätzchen... Bevor er dich betrügt und noch mehr verletzt geh einmal durch den Schmerz und sich dir den richtigen Mann :) so leid es mir auch tut aber das geht garnicht was der abzieht das sind in meinen Augen keine Männer lass ihn gehen du hast was viel viel viel besseres verdient :) wenn du es machst sag es deiner besten Freundin und geht zusammen durch so hab ich es auch gemacht :)

Antwort
von mefsio, 20

Folgende Gedanken dazu: bis zu einem gewissen Alter wünscht sich vermutlich jeder "Erfahrungen" mit verschiedenen Partnern zu machen. Dieser Wunsch kocht vermutlich in jedem hin und wieder hoch. Daher wäre es interessant wie alt ihr beide seid - in jungen Jahren ist der WUnsch stärker.

Zweitens: wenn du zu Anfang seine Welt warst, ist es denkbar, dass er auch weiterhin daran fest hält nur eben ab und zu in Zweifel mit sich und der Welt gerät. Inwiefern das mal ausarten und zum Bruch führen könnte, kann niemand mit sicherheit sagen.

Du musst dir nun klar werden: ist es das Risiko wert später noch mehr verletzt zu werden oder wäre es wahrscheinlicher einen anderen "den einen" zu finden? 

Kommentar von lifehastwosides ,

19 sind wir

Kommentar von mefsio ,

Gut ok in dem Alter verloben sich manche aber das sollte nicht der Maßstab sein. Ich hab selbst meine bessere Hälfte mit 19 kennen gelernt. In den letzten 3 Jahren hatte ich mehrfach Zweifel ob ich es nun mit ihr bis zum Ende meiner Tage aushalte. Auf der anderen Seite sieht das Gras eben oftmals grüner aus. Wenn eure Beziehung stabil ist solltet ihr auch mit Zweifeln klar kommen. Sollte das nicht der Fall sein: tja dann ist es eben so, dann endet eben eine andere Geschichte mit "Bis ans Ende ihrer Tage..."

Antwort
von Tearsinclub, 7

Tut mir echt leid für dich, aber ich würde ihn gehen lassen. Sonst musst du am Ende mehr Schmerz ertragen.

Antwort
von Lordosa, 36

Warte warte warte is das ne online beziehung? Oder ne real life sache?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community