Wie soll ich mit dem plötzlichen Schmerz im linken Hals Bereich umgehen und es zieht in den Rücken rein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst ganz einfach eine Verspannung haben vom falschen Liegen. Wärme wirkt auf jeden Fall schmerzlindernd und entspannend. Ob du jetzt ein warmes Bad nimmst oder eine Wärmflasche/Kirschkernkissen/Körnerkissen auflegst, ist eigentlich egal. Trotzdem wird es vermutlich ein paar Tage dauern, bis die Schmerzen wieder vollständig weg sind. Versuche trotzdem, dich einigermaßen normal zu bewegen, soweit es möglich ist. Durch eine Schonhaltung verkrampfen sich deine Muskeln nur noch mehr.

Wenn es nach ein paar Tagen nicht besser ist, solltest du einen Arzt aufsuchen, der kann dir dann noch schmerzstillende bzw. muskelentspannende Medikamente verschreiben. Wahrscheinlich wird das aber gar nicht notwendig sein, Auf gar keinen Fall musst du jetzt am Wochenende deswegen zum Notdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
29.11.2015, 11:57

Okay vielen Dank;) hab jetzt Voltaren drauf gemacht

1
Kommentar von Yannick1998
29.11.2015, 11:58

Haben meine Eltern übrigens auch gesagt das sie nicht am Sonntag zum Notdienst fahren wegen sowas

1

Das passiert mal. Warmes Bad ist eine gute Idee. Ansonsten so lassen wie es ist. Dann geht es am Besten weg. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt! Könnte ein Knoten sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
29.11.2015, 10:52

Echt gleich am Sonntag ? 😁

0
Kommentar von Yannick1998
29.11.2015, 11:57

Okay danke , hab jetzt Voltaren drauf gemacht

1