Wie soll ich mit dem liebesgeständnis von meinem Besten freund umgehen:'(?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte die gleiche Situation, zum Glück war es bei uns gegenseitige Liebe das machte alles einfacher😅 ihr solltet auf jeden fall darüber reden und sei ehrlich zu ihm und frag ihn am besten wie du mit ihm umgehen sollst damit er nicht traurig wird oder sich Hoffnungen macht.
Viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

Nicht überbewerten, sondern sich geschmeichelt fühlen, Ihn aufklären - und auch in Kauf nehmen, Ihn total zu verscheuchen. Zerbrich dir nicht ihren Kopf. Er weiss was er macht.  Darum kannst du ihr zutrauen, dass er sich nicht von einer Klippe stürzen wird, wenn du ihre Schwärmereien nicht erwiedern solltest. Rede mit ihm darüber und sage ihm, dass du die Freundschaft nicht gefährten willst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlege erst mal ganz genau was du von ihm hältst und wenn er nur bester freund für dich ist wird er das auch verstehen:) ich hoffe es wird dir etwas helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihm zügig und sehr deutlich klar, dass du keinerlei Interesse hast, aber an einer weiteren Freundschaft interessiert bist.

Um dich zu beruhigen: Jungs denken häufig dass sie in ihre beste Freundin verliebt sind, sind es aber häufig gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung