Wie soll ich mir eine neues Leben aufauen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fange, falls es dir gesundheitlich möglich ist, mit Sport an. In einem Fitnesscenter lernst du bestimmt Menschen kennen. Oder besuche Veranstaltungen, bald den Weihnachtsmarkt usw.
Über das Internet kannst du (auf seriösen Suchportalen) eine weibliche Person finden.
Versuche was dir am meisten zusagt und verstecke dich nicht in der Wohnung. Da warst du lange genug krankheitsbedingt gefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen neuen Freundeskreis findest Du nur dann, wenn Du von Dir aus aktiv wirst. Suche Dir Vereine, nimm Kontakt zu Deinen Nachbarn auf. Eine Teil-nahme an Kursen zum Beispiel bei der Volkshochschule oder der Besuch von Veranstaltungen kann ebenfalls hilfreich sein. Nur dort lernst Du neue Leute kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wieder arbeiten gehst findest du garantiert jemanden. Ansonsten geh doch mal in den Klub oder melde dich in einem Verein an. Das kann ein Sport Verein sein oder aber auch sowas wie zonta oder ähnliches. Geh mit offenen Augen raus und sei nicht schüchtern jmd anzusprechen. Dann wird das schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du jetzt wieder voll "einsatzfähig" bist, wäre ein Verein schon mal ein guter Anfang, neue Leute kennenzulernen.

Manchmal findet man auch bei der Arbeit nette Kontakte.

Übers Internet hast du unzählige Möglichkeiten dich zu informieren, wo du hingehen könntest. Freundschaften und Beziehungen kann man allerdings nicht planen. Das kommt eventuell mit der Zeit.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Stadt gehen , Mit Leuten quatschen , Freundschaften schließen .. Es gibt so viele Möglichkeiten. Konntest du während deiner Krankheit arbeiten? Wenn nein, Eratmal eine Arbeit suchen :) Und ICH würde dann auch in eine Neue kleine Wohnung ziehen .. Die Vergangenheit hinter sich lassen ! Und Frische Luft einatmen !!! Wie alt bist du denn , Und was war das für eine Krankheit ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?