Wie soll ich mir das erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht meinst du damit, dass man als Mieter zum richtigen Heiz- und Lüftungsverfahren verpflichtet ist, dahingehend hat dein Vermieter sicher recht. Sollte sich ein Mangel am Gebäude nachweisen lassen, sieht die Sache natürlich anders aus. Ärger ist in solchen Fällen für beide Seiten vorprogrammiert. Besser ist es, zusammen eine brauchbare Lösung zu finden. Sollte es zu einem Gerichtsverfahren kommen, fallen sehr hohe Kosten an, die sehr schnell vierstellige Zahlen erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maeuschenxxx
17.07.2016, 18:47

Und wie soll man sich erklären das man Schimmel riecht der angeblich nicht da ist? 

Bzw ist es möglich das nur einzelne Räume betroffen sind oder ist das eher unwahrscheinlich 

0

Für sowas kannst du einen Gutachter beauftragen - der erklärt es dir dann und auch dem Vermieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Luftentfeuchter voll ist, musst du ihn leeren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maeuschenxxx
17.07.2016, 18:44

Das ist mir auch klar! 

0