Frage von Lebensreise, 66

Wie soll ich mich verhalten, was sind das für Zeichen?

Meine Freundin und ich sind jetzt seit 1. Woche getrennt sie sagte sie wüsste nicht ob wir wieder zusammen kommen oder nicht sie bräuchte erstmal abstand und sie sagte das sie mich lieben würde gab mir einen Kuss machte aber Schluss und sagte für immer da zwischen uns Zuviel vorgefallen ist ich selbst bin krankhaft eifersüchtig und habe sofort an dem Samstag nach der Trennung eine Therapie gestartet bei einem Psychologen. Wir haben derzeit keinen Kontakt sie blockt alles und antwortet auf nichts in ihrem Handy bin ich blockiert bedeutet keine Anrufe und als in whatsapp könnte ich ihr schreiben da blockiert sie mich nicht. Morgen muss ich meine Sachen bei ihr abholen und ich gebe ihr Ihre wie soll ich mich verhalten ? Über ihr FB Profil habe ich gesehen das ein anderer Mann Ihr Bilder alle mit einem Herz liked und nicht mit einem üblichen Daumen zudem hat er 2 Posts auf ihrer Seite gelassen wo sie mir sagte am lernen gewesen zu sein ?!? Ist das ein Zeichen oder einfach nur eine Einbildung aufgrund meiner derzeitigen Situation. Ich will sie zurück und weis absolut nicht was ich tun sollte mittlerweile lasse ich seit 1-2 Tagen nichts mehr von mir hören. Im November letzten Jahres hat sie sich schonmal von mir getrennt hat das aber bereit und hat sich bei mir entschuldigt da ich ihr fehlen würde so sind wir wieder zusammen gekommen damals habe ich dieses Mal wieder eine Chance ??

Danke für eure Kommentare

Antwort
von Yvette1998, 25

Hallo, 
Lass dich erstmal davon nicht runter ziehen. Das bringt nichts. 
Zudem vermute ich, das du ihr dennoch wichtig bist. Sie hat nur für sich entschieden, das es nichtmehr passt zwischen euch. Das kann verschiedene Gründe haben. 
Geht erstmal auf Abstand, kommt beide zur Ruhe und redet dann nochmal ordentlich miteinander und schafft alle Unklarheiten aus der Welt. 
Vielleicht könnt ihr danach über eine Freundschaft reden. 

Aber niemals etwas überstürzen! 
Viel Erfolg und Glück auf deinem weiterem Lebensweg! :)

Antwort
von reginarumbach, 26

tausche morgen möglichst OHNE kommentar die sachen aus. mach deine therapie und lasse ansonsten gar michts von dir hören. egal was da nun mit einem anderen ist oder nicht, ziehe dich auf jeden fall zurück! das sind alles typische aussagen für eine endgültige trennung.

tu dir das nicht an da auf verlorenem posten noch irgendetwas erreichen zu wollen. rückzug ist das einzige, das überhaupt hilft, wenn es noch eine chance geben sollte. alles andere verschlimmert es nur sowieso. konzentriere dich auf dich und löse deine eigenen probleme, bevor du an beziehung denkst, sonst wird es nur immer wieder blöd enden.

alles gute dir!

Kommentar von Lebensreise ,

Ich danke dir für die nette Nachricht aber eine Frage habe ich noch wieso sagt sie bei der Trennung das sie mich liebt und küsst mich ? Wieso antwortet sie auf meine Frage ob es wieder was wird das sie es nicht weis sie braucht momentan nur abstand weil sie nicht weis was sie will

Was soll ich damit anfangen ?

Kommentar von reginarumbach ,

nun,... letztendlich kannst du das nur selbst herausfinden...aber manchmal sind das genau die worte, die man gebraucht, um den anderen mit der harten realität des 'ich liebe dich einfach nicht mehr, es wird nichts mehr mit uns' nicht verletzen zu müssen. da sagt man dann 'ich brauche abstand, ich liebe dich, weiß selbst nicht was ich will' aus feigheit und aus angst vor der verletzten reaktion des anderen. in der zeit 'des abstands' hofft man, dass es sich entweder von selbst erledigt, weil der andere dann nicht mehr will, dann ist man alles unangenehme einfach los. oder man hofft, dass man genügend kraft sammelt, um dem anderen bei einem erneuten zusammentreffen endgültig sagen zu können, dass es aus ist. 

so sind meine lebenserfahrungen. leider. deshalb diese antwort.

Antwort
von LebiloUnso, 21

Also erstmal bin ich persönlich davon überzeugt das wo einmal liebe erlosch keine zweite liebe aufflammt. Allerdings geht's um dich und nicht um mich also... zuerstmal das mit FB ist schon wieder so eifersüchtig und ich denke mich würde das auch nerven wenn meine Freundin wegen sowas Panik bekommen würde und zweitens solltest du einfach abwarten wenn sie dich wirklich noch liebt wird sie zu dir zurück kommen wenn ihr bißchen Pause hattet und danach solltest du ihr einfach vertrauen auch wenns sehr sehr schwer ist nicht daran zu denken mit wem sie einem so betrügen könnte. Kommt sie allerdings nicht zurück nachdem ihr Abstand hattet ist sie ganz eifach nicht die richtige

Kommentar von Lebensreise ,

Wir haben uns bei der Trennung geküsst und gesagt das wir uns lieben

Kommentar von LebiloUnso ,

Ja gut aber merk dir eins. Du kannst eine Frau weder Durchschauen noch kannst du wissen was sie will oder denkt. weisste was ich meine? Frauen sind sehr kompliziert meiner Meinung nach. Erst lieben sie einen und plötzlich nichtmehr... drei Tage später dann doch wieder. ich glaube die können sich manchmal echt nicht entscheiden (soll nicht heissen das Frauen schlampen sind)

Antwort
von Michisow2001, 12

Hey Lebensreise :)

ich weiss es natürlich  nicht sicher aber ich glaube das ist nur Einbildung :) Ich würde ganz offen mit ihr darüber reden und sie fragen. Allerdings vorsichtig mit dem wie du es formulierst. Formuliere es vorsichtig und wenn sie nicht drauf anspringt, dann sag einfach, dass es jetzt auch gar keine Rolle spielt sondern dass du sie wieder zurück haben möchtest. Beweise ihr, dass du sie liebst, mit einem Geschenk, dass von Herzen kommt vielleicht etwas von früher was euch viel bedeutet hat. Ich bin kein Erziehungsexperte aber lass ihr Zeit darüber nachzudenken und gib nicht auf ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community