Frage von keko55, 45

Wie soll ich mich verhalten oder was soll ich ihr sagen?

Ich habe vor circa 2 Jahren ein Mädchen aus Frankreich kennen gelernt. Obwohl sie nur 3 Tage hier war ( sie war mit der Klasse hier und hat bei mir im Dorf "gewohnt" und wir hatten was gegen Abend immer getroffen da sie mich am 1 Tag gesehen hatte und mich angesprochen hatte als sie auf ihre Gastfamilie gewartet hatte.) ist sie mir sehr wichtig geworden. Nun sind seit dem schon 2 Jahre her und es war mir eigentlich schon immer klar dass daraus nicht wird doch nun hocke ich hier 2 Jahre später und vermisse sie die ganze Zeit!! Ich wünschte ich wäre bei ihr oder sie bei mir:/ was soll ich tun?
PS:sie wohnt fast 600km entfernt in Frankreich

Antwort
von FordCrown123, 18

Hallo keko55, 

du könntest doch vielleicht mal versuchen, den Kontakt über messager wie Whatsapp oder facebook herzustellen. Oder du kannst ja vielleicht auch mal die Gastfamilie fragen ob sie die Adresse des Mädchens noch wissen, damit du ihr vielleicht einen Brief schreiben kannst. In dem Brief kannst du ja deine handy oder Festnetznummer schreiben, damit sie dich anrufen kann. Aber bedenke das du die (+49) bei deiner Handynummer mit angeben musst. 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen 

MFG 

Kommentar von keko55 ,

Hallo!
Vielen Dank erstmal für ihre Hilfe! Kontakt habe ich schon(über Facebook). Wir schreiben hin und wieder mal aber nicht allzu oft. Bei der Frage hatte ich vergessen dies anzugeben😑😑.

Kommentar von FordCrown123 ,

Hast du sie denn schon mal gefragt, ob sie nochmal vorhat mach Deutschland zu kommen? Oder vielleicht kannst du ja auch mal deine Eltern fragen, was du machen sollst/kannst :) 

Kommentar von keko55 ,

Hm ein Treffen wird sehr schwer ( vorallem weil meine sei nichtmal kennen und ihre mich auch nicht und sie in einem fremden Land wohnt ) aber danke für den Tipp!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten