Frage von Kroetelea, 54

Wie soll ich mich verhalten auf der neuen Schule?

Hey Leute Es ist so wenn die Sommerferien vorbei sind gehe ich auf eine neue Schule. Ich habe Angst, dass ich dort gemobbt werde wie die Jahre zuvor. Wie soll ich mich verhalten? und was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von injured, 32

Hey :)
Also erstmal, mach dir darüber keine Gedanken, das bringt nur Panik mit sich.
Warum wurdest du denn gemobbt, wenn ich fragen darf?
Gehe es einfach leicht an, sei du selbst und versuche dich schnellst möglich in die Klasse zu integrieren.
Jeder Schüler wird in die Klasse aufgenommen und respektiert, sollte dies nicht passieren, solltest du dich an einen Lehrer wenden, das muss dir nicht peinlich sein. Diese Fälle gibt es sehr oft. Mobbing ist ziemlich verbreitet... aber jeder wird aufgenommen und findet somit Anschluss, also das hoffe ich doch für dich.
Sei einfach du selbst und sei nett zu den anderen und mache ihnen einen guten Eindruck, denn dann werden sie sich auch gut mit dir verstehen können.
Ich hatte heute meinen ersten Schultag in der 9. Klasse, wir haben jemanden in die Klasse bekommen, der letztes Jahr sitzen geblieben ist.
Er benimmt sich sehr ruhig, hat aber einen Kumpel in meiner Klasse, der vorstjahr auch wegen des Sitzenbleibens in meine Klasse kam.
Da er aber etwas, na ja.. sich daneben benimmt, wird er sich nicht so sehr beliebt machen, deshalb solltest du das genau anders machen, dann klappt das auch!
Liebe Grüße und viel Erfolg :3

Kommentar von Kroetelea ,

Ich wurde die vergangenen Jahre auf Grund meines Gewichts gemobbt. Jedoch habe ich seit einem Jahr 13 kg abgenommen bin aber immernoch kompulent.

Kommentar von injured ,

Danke für hilfreichste Antwort. :o

Antwort
von Xowlgirlx, 12

Hey, genieße doch deine Freien :-).

Aber zu deiner Frage: Bleib einfach cool, nett, hilfsbereit, und aufgeschlossen. So findest du sicher neue Freunde, und nette Leute mag jeder. :-) Aber falls du dennoch gemobbt werden solltest (ich meine hier jetzt eher leichtes mobben), dann steck es einfach weg. Die Leute wollen dich nur nerven. Ignoriere die dummen Kommentare deiner Mitschüler. Irgendwann, werden diese sehen, dass es dich nicht interessiert, und werden einfach damit aufhören. Als ich damals in der Schule war, haben sie mir sogar später einmal Komplimente gemacht. Und selbst wenn, es wird sicher ein paar nette Leute auf deiner Schule geben, die deine Freunde sein wollen. LG und viel Glück :-)

Antwort
von UnicornHijabi, 21

Verhalte dich ganz normal. Sei höflich und zuvorkommend. Mach im Unterricht mit dann hält man dich für offen und sei nicht zurückgezogen sei bereit neue Kontakte zu knüpfen und wirke immer selbstbewusst dann kann nichts schief gehen. Viel Erfolg 

Antwort
von SteveOUSA901, 5

Halte dich zurück, und bringe die Schule hinter dich.

Wahre Freunde findest du nicht in der Schule, sondern im Sandkasten oder in der Ausbildung.

Viel Glück,

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten