Frage von Moorp, 94

Wie Soll ich mich jetzt Verhalten, über den Langen weg vll?

Hallo an alle :) Ich Fang jetzt einfach mal an. Hab ein Mädchen vor 3 Wochen Kennengelernt und es ist echt alles super gelaufen bis letzten Samstag wo wir bei mir Vorglühen waren und danach alle zusamen feiern gingen, am anfang des abends war alles gut aber dann meinte sie wo wir draußen waren das sie der meinung ist das sie sich nie in mich verlieben kann aber das sie trotzdem gefühle für mich hat sonst hätte sie mich nicht geküsst und das sie lieber freundschaft möchte. ich hab dann nur gesagt wie willst du es einschätzen können das des so ist weil wir uns ja immer nur mit andren getroffen haben und immer nur beim feiern wo alkohol im spiel war und das ich sie echt gerne besser kennenlernen will weil ich ihrne charater und ihre art so mag. Naja abends im Club hat sie halt dann mit einen kumpel von mir Rumgehauen der echt betrunken war und sich auch bei mir entschuligt hat, naja am nächsten tag hab ich sie nochmal getroffen um über alles zu reden aber da hat sich leider nix geändert, sie hat nur gesagt das alles aufeinander treffen müsste das sich da vll was ändert. Aber ich verstehe diesen plötzliche sinneswandel nicht, sogar ihre beste freundin hat mich angesprchen das sie mich wirklich mag. Mir geht es halt darum das wir uns vll besser kennenlernen sollten und dann sieht man ja ob da was ist oder nicht und dazu müsste man halt was zuweit machen aber ich weiß nicht wie ich es ihr sagen soll? und wie ich mich jetzt weiter verhalten soll weiter mit ihr normal schreiben oder erst mal abwarten und weniger schreiben und es vll erstmal über die freundschaft zu versuchen? PS: sehe sie am wochenende wsl wieder. Würde mich freuen wenn mir hier jemand tipps geben könnte:)

Antwort
von Blacklight030, 39

Wenn Du einen wirklich gute Tipp willst, dann lasse die Finger von der Geschichte und pack die Brechstange ein. Es gibt so ein paar Sätze, die im Vorfeld deutlich machen, dass was immer da auch passiert, es nicht glücklich macht, jedenfalls nicht wirklich lange. Manchmal bekommt man die Quittung genau dann, wenn man denkt, dass man gewonnen hat, aber das tut dann richtig weh. Eigentlich hat sie alles gesagt. Es ist nun wirklich kein Problem mit Freunden herumzuknutschen, die man mag, weil einem gerade danach ist, oder sogar mehr, obwohl man genau weiß, dass eine Beziehung nie in Frage kommen würde. Du solltest schon auf ihre Worte hören, nicht auf Deine Wünsche

Antwort
von ElecTronical, 3

Ich persönlich bevorzuge in solchen Situationen Desinteresse. Hat auch schon geklappt und meiner Meinung nach bin ich so in jedem Fall am besten gefahren.

Antwort
von Roxie252, 28

Lass ihr eine Weile Zeit und sei einfühlsam! 

Vielleicht geht es ihr grade nicht gut oder es ist etwas in ihrer Familie passiert?

Sei offen und freundlich und sprich das tehma nicht gleich wieder an 

Erst wenn du denkst das sie bereit dazu ist 

PS: werde auch nicht zu auf dringlich z.B bei der Begrüßung guck ob SIE DICH umarmen will und nicht umgekehrt usw.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community