Frage von Maldyolo, 41

Wie soll ich mich in der neuen Schule Verhalten um nicht wieder gemobbt und ausgegrenzt zu werden (mache dann eine schulische Ausbildung)?

Hallo ich war jetzt 7 Jahre lang auf de. Gymnasium und mache dann eine zweijährige schulische Ausbildung zu Kosmetik wie soll ich mich da Verhalten? Hab Angst wieder runter gemacht zu werden und gemobbt und ausgegrenzt zu werden.

Antwort
von Tamash, 26

Könntest du kurz zusammenfassen, wie du dich auf der vorherigen Schule verhalten hast?

Kommentar von Maldyolo ,

war zurück haltend gewesen und habe mich kaum getraut was zusagen, aus Angst wieder ausgelacht zu werden

Kommentar von Tamash ,

Das wars? Hm, naja im Grunde ist nichts verkehrt daran... aber wenn es hilft, solltest du dein Selbstbewusstsein aufbauen (vllt durch Sport oder irgendwas Ähnliches) oder du kannst zumindest so tun, als ob...was allerdings schwierig ist

ich würde sagen, dass du erstmal den ersten Tag in der neuen Umgebung auskundschaftest (bzw die Leute beobachtest) und dann entscheidest, ob du dir es leisten kannst so ruhig zu bleiben

Kommentar von D4nil ,

Hey, 

Du solltest in sekundenschnelle bei Unbekannten erkennen können wer dir sympatisch erscheint... such dir wen aus und quatsch mit dem. Versuch selbstbewusst und offen zu wirken, auch wenn du es nicht bist ;) Dich wird auf diese Weise garantiert keiner mobben

Wünsche dir viel Erfolg und Spaß

Antwort
von Jonasschlitt, 13

Sei du selbst. Die anderen müssen mir die genauso klarkommen wie du mit ihnen. Du wirst schon Menschen finden die dich mögen.

Antwort
von paranomaly, 14

um in dieser welt wirklich von allen gemocht zu werden musst du wohl allen leuten in den A**** kriechen, anders kann man das leider nicht sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community