Wie soll ich mich IHR gegenüber verhalten nachdem sie Abstand möchte?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gib ihr Zeit! Wenn sie mit sich selbst ein Problem hat, kannst du da nichts machen. Vielleicht muss sie etwas verarbeiten und hält deshalb erstmal Abstand.
Vielleicht meldet sie sich ja zwischendurch, mach du dich nun aber erstmal etwas rar. Schreib ihr nicht, telefoniere nicht mit ihr, es sei denn es kommt von ihr aus. Sag nicht gleich den ersten Termin zu, zeig ruhig dass du auch ein Privatleben mit Freunden usw. hast. Statt den von ihr vorgeschlagenen Mittwoch bietest ihr dann denn Donnerstag oder einen nachfolgenden Tag an.

Wenn die Dame merkt, dass du nur auf sie wartest, dann sieht sie dich als leichte Beute und das ist uninteressanter als jemanden den man nicht so schnell haben kann.

Erstmal heißt es nun, abwarten und ihr Zeit geben.
Vielleicht hast ja auch Pech und sie meldet sich nicht mehr oder sagt, dass es keine gemeinsame Zukunft geben wird.
Dann sei froh auf so viel Ehrlichkeit. Du würdest sicher nicht mit einer Frau zusammen sein wollen, die dich nicht liebt. Sei fair und nimm es ihr dann nicht übel.

Wenn nach ein paar Tagen nichts von ihr kommt, würde ich mal nachhorchen und fragen was nun Sache ist. Ist ja auch dein Recht zu wissen, woran du bist. Aber warte mal 5 Tage ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TearOff
05.01.2016, 10:25

Fällt mir nicht ganz einfach aber alles andere wäre ein Fehler, sie hatte sich auch erst vor 4 Wochen von ihrem Freund getrennt.

Naja ich habe am Sonntag auch richtig blöd reagiert, habe sowas geschrieben wie : "Ich fand die Tage schön und ich dachte du auch ... War er das jetzt zwischen uns " ...

Also dummes Zeug eben, naja ist jetzt so ;(

0

Ja... melde dich erstmal nicht mehr und warte, ob von ihr was kommt... Nach 2 Wochen ohne Zeichen von ihr, würde ich aber schon mal nachfragen. Und wenn dann wieder ein negatives Signal von ihr kommt, solltest du sie zumindest als sexuelle Partnerin vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib ihr den abstand aber frag sie ob du dich ab und zu melden sollst/kannst oder ob sie sich bei dir melden will?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, einmal melden und die Rahmenbedingungen abfragen und Verständnis zeigen. Also fragen, ob sie sich meldet oder ob du dich nach einer bestimmten Zeit melden sollst.

Ist nämlich blöd, wenn man wartet und nix passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Ihr Bedenkzeit damit sie sich sammeln kann. Wenn du ein guter Kerl bist wird sie das bestimmt merken und sich bald bei dir melden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, das ging vielleicht alles ein bisschen zu schnell für sie. Lass ihr ein paar Tage Zeit und bedräng sie nicht. Vermisst sie dich, meldet sie dich. Nervst du sie jetzt, hast du wahrscheinlich verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TearOff
05.01.2016, 10:32

Ja so sehen das meine Freunde auch

0

Wenn sie Abstand will, dann lasse ihr Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TearOff
05.01.2016, 10:33

Sie meinte auch es gibt keinen anderen... aber sie ist auch erst 4 Wochen von ihrem Freund getrennt..

Vielleicht wollte sie sich so schnell nicht wieder verlieben ?

0