Frage von Arian8458, 65

Wie soll ich mich gegen 6 bis 11 jährige kinder wehren?

Guten abend :) ich bin 14 jahre alt und männlich. Kleine kinder ( 6 bis 11 ) jährige sind oft sehr unhöflich und ich habe da einige probleme. Wenn ich wegen etwas wütend oder traurig werde , dan bis über ein oder mehrere wochen und erinnere mich immer und immer wieder daran. Ich denke auch oft über die vergangenheit.

Ich gehe zu einem kampfkunst verein wo 4 bis geschätzt 30 jährige sind. Da ist ein 9 jähriger junge dabei der ziemlich frech ist. Oft beschweren sich andere über ihn. Unser kurs ist um 21 uhr vorbei und er geht alleine in der nacht nach hause !!!

Unser weg ist gleich und er hatte mich gefragt ob wir miteinander gehen wollen. Ich ihn vreundlich gesagt das ich das nicht will. Er hat mich dan frech beleidigt und wollte abhauen. Da habe ich ihn rechtzeitig eingeholt und ihm gesagt das er das nicht noch einmal machen soll ( habe ihn nich angebrüllt ). Ich bin zur andeten seite der "schmalen" straße gegangen Dann ist er wieder abgehauen und mich erneut lachend beleidigt und angeschimpft.

Dann hatt er einen 18 bis 22 jährigen mann gesehen und ihn etwas gesagt. Er kam zu mir und der war ein bully. Ich habe ihn normal gesagt das er mich beleidigt und ich nichts getan habe und nichts vor habe. Dann hat er mich geschubst !!! Er dachte dass ich ihn verprügeln will aber ich bin der friedliche und zurückhaltender typ. der junge lachte nachdem ich geschubst wurde. Kurz danach bin ich nach hause gegangen und jetzt weiss ich nicht wass ich machen soll.

Solche situationen passieren mir oft. Zb bin ich unterwegs und ein kind sitzt im auto und dann streckt er/sie seine/ihre zunge raus.

Was soll ich tuhen wenn ich den jungen nochmal sehe und wie soll ich mit diesen situationen umgehen ? Bitte viele antworten denn das stört mich extrem und ich bin sehr wütend und verstört.

Tut mir leid wegen den langen text und danke für antworten :)

Antwort
von Simon0202, 29

Vielleicht ist es besser ihn einfach links liegen zu lassen und auf sein Verhalten nicht einzugehen. Denn das was die am meisten aufregt und sie daher bald aufhören, wenn sie merken das es den anderen nicht stört;)

Antwort
von Laurasquests, 24

Rufe seine eltern anonym an und erzähle von den vorfällen. Hilft meistens, kann ich aus Erfahrung berichten :)

Lg und noch viel Glück xD

Kommentar von Arian8458 ,

Danke XD

Antwort
von putzfee1, 12

Solche unerzogenen Blagen ignoriert man einfach und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten