Frage von mmsmforever, 1

Wie soll ich mich einem Jungen gegenüber verhalten, den ich zum ersten Mal treffe?

Hallo erstmal :) (weiblich,15) Also ich habe nächste Woche eine Verabredung mit einem Jungen. Ich weiß nicht ob man es so nennen kann, da wir uns in der Schule treffen wo eine Veranstaltung stattfindet. Aufjedenfall bin ich jetzt total unsicher, da ich ihn dort zum ersten Mal sehe und weiß nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll und was ich sagen soll. Ich möchte nicht aufdringlich rüberkommen und überhaupt nicht peinlich sein. Hoffe ihr könnt mir helfen. :))))

Antwort
von dandy100, 1

Ihr geht doch nur zu einer Veranstaltung in der Schule, da sind ja auch noch andere dabei - man redet halt ganz normal miteinander.

Wenn ihr Euch ganz allein irgendwo verabredet hättet, wäre das ja was anderes, aber so ist doch alles wie immer; es werden sich sowieso auch noch andere zu Euch gesellen und dann unterhält man sich eben über alles mögliche wie sonst auch.

Antwort
von smileoneday, 1

Bleib' einfach, so wie du bist. Bleib' locker und ruhig. Wenn du zu aufgeregt und nervös bist, wirkst du vielleicht zu angespannt. Das kann wiederum ihn dazu bringen, sich unwohl zu fühlen.
Mach' dir keinen Kopf. Er wird schon nicht beißen! ;)

Antwort
von MickeyMouse26, 1

Versuch ganz du selbst zu sein und verstell dich nicht denn das kommt bei Jungs nie gut an. Versuch einfach Spass zu haben dann wird das schon.

Viel Glück! :)

Antwort
von Numinos2, 1

Wie ich merke bist du mehr der schüchterne Typ, oder? :)

Glaub mir, an Peinlichkeiten kommst du nicht drum rum. Besonders am Anfang wird es viele Gesprächspausen geben, die fallen keine Fragen ein etc. . Es wird mit der Zeit besser weil ihr ins Gespräch findet. Du solltest dich so verhalten wie du auch in Wirklichkeit bist. Verstelle dich nicht sondern    bleib so wie immer.

Ihr trefft euch in der Schule, gibt es denn nicht andere Orte?

Antwort
von Tim86berlin, 1

Sein einfach du selbst. Überlege dir vorher ein paar Themen über die ihr sprechen könnt ;)

Antwort
von toomuchtrouble, 1

....was der Junge erst durchmacht:

Mein Gott, ich dreh durch, ich hab' ein Date mit IHR. Jaja, es ist eigentlich nur ein Treffen in der Schule... aber ich verkacke es bestimmt. Für das Sixpack ist es zu spät und meine Güte, ich sehe so sch.ße aus, ausgerechnet jetzt kriege ich Loser auch noch diesen Riesen-Pickel auf der Nase und wenn sie nicht gleich schreiend wegläuft, bekomme ich wieder diese Piepsstimme und einen krebsroten Kopf, wenn ich nur einen Ton sagen will. Ich bin verloren.

Antwort
von Nayes2020, 1

Bleib einfach cool. Wenn ihr euch vorher noch nie gesehen habt lass es langsam angehen. Erstmal kennen lernen.

Überlege dir ein paar Fragen die du ihm fragen willst. immer wenn Stille ist stellst du eine dieser Fragen.

Wenn er dir zu Nahe kommt mit Schmackes zwischen seine Beine treten.

Antwort
von Hoegaard, 1

Mann, Mädel, der weiß das doch auch nicht! Keine Gefahr! Kein Grund zur Sorge!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten