Frage von 2001Jasmin, 185

Wie soll ich mich beim Essen mit seinen Eltern verhalten?

Hallo ihr lieben☺️ Mein Freund hat mir gestern Abend mitgeteilt, dass seine Eltern mich heute zum Abendessen einladen wollen. Ich habe zugesagt und ehrlich gesagt rutscht mir jetzt aber beim Gedanken daran das Herz in die Hose. Ich hab echt keine Ahnung wie ich mich verhalten soll und was ich sagen soll. ich habe so Angst davor was falsch zu machen und er dann sauer auf mich ist.. Habt ihr da Tipps bzw. wie habt ihr das gemacht? Ich lieg hier schon die ganze Nacht wach und kann nur an das denken..

Lg von eurer verzweifelten Jasmin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nitra2014, 101

Sei freundlich, höflich, bescheiden. Mach der Mutter Komplimente für das gute Essen, das kommt immer gut an. Zeig dich interessiert wenn sie dir was erzählen.

Ansonsten verhalt dich ganz natürlich wie du bist. Es gibt einen Grund, weshalb dein Freund sich in dich verliebt hat und das wird derselbe Grund sein, weshalb seine Eltern dich akzeptieren werden.

Mach dir keine Sorgen. Es wird schon schief gehen.

Kommentar von fLawLess4rm ,

Genau, darum gibt es auch so viele Paare wo die Eltern mit dem Partner des Kindes nicht einverstanden sind :D

Kommentar von Nitra2014 ,

Verunsicher sie doch nicht! Natürlich sind die mit ihr einverstanden. Das sind nette Eltern, die wollen nur das Beste für ihren Sohn und das ist sie.

Das arme Mädchen soll heute noch schlafen, damit das morgen schön glatt läuft. Wird es auch. Keine Sorge.

Kommentar von 2001Jasmin ,

vielen dank für deine Tipps 😜

Antwort
von autmsen, 8

Den Müttern wird ein Blumenstrauß, ein Blumengesteck, eine Pfanze mit Blüten überreicht. Vielleicht dem Vater eine Flasche Wein. Bezüglich des Vaters würde ich aber erst den Freund fragen. 

Es gehört sich schlicht nicht dass Jüngere den Älteren die Hand anbieten, der Gast dem Gastgeber. 

Und dann kommt es halt drauf an. 

Manche Eltern haben eine festlichen Tisch gedeckt und erwarten dass sich der junge Mensch hinsetzt und bedienen lässt. Dennoch kommt es gut Hilfe anzubieten um die Speisen auf den Tisch zu bringen. Oder beim kochen helfen zu wollen. Die Hilfe bitte nicht verkrampft anbieten sondern so wie Du zuhause Deinen Eltern diesbezüglich Hilfe anbietest.

Nach dem Essen beim Abwasch helfen wollen ist eine gute Gelegenheit für ein gleichgeschlechtliches Gespräch. 

Wird Hilfe abgelehnt und kein Gesprächsthema angeschnitten ist das Wetter immer eine gute Idee um aufkommende peinliche Stille zu vermeiden. 

Ansonsten fragen wenn Du auf Unbekanntes stößt. Und sei natürlich. 

Betrachte die Einladung als ein erstes Willkommen in einer neuen Familie. 

Antwort
von Liiisa95, 66

Mach dir nicht so viele Gedanken (:
Sei einfach du selbst. Begrüße sie, indem du ihnen die Hand gibst & stell dich vor (:
Ich denke mal sie werden sicherlich auch einiges fragen. Sei höflich & freundlich (:
Um Pluspunkte zu sammeln, kannst du ja seiner Mutter nach dem Essen deine Hilfe beim aufräumen anbieten (:

Kommentar von 2001Jasmin ,

gute Idee! danke für deine Tipps:D

Kommentar von Liiisa95 ,

Kein Problem (:
Immer wieder gerne (:

Kommentar von BrutalNormal ,

Der Tip ist nicht so gut. Heißt sie sind Gastgeber und sie begrüßen dich, nicht du sie. Wenn sie dir die Hand reichen, nimmst die Hand, wenn die Mutter dich umarmt, umarmst du sie und reichst nicht die Hand. Das wäre zu kühl :)

Wenn du merkst, dass sie selbst keine Manieren haben und dich nicht begrüßen, dann brichst du das eis und reichst die Hand und stellst dich mit einem Lächeln vor.

Wenn dein Freund aber Manieren hat, dann brauchst du dir gar keine Gedanken machen, denn er kennt alle anwesenden und er wird dich seinen Eltern und umgekehrt vorstellen.

Und wenn du ganz schlau bist, sagst du das deinem Freund ;)

Also, kein Stress und viel Spaß :)

Erzähl wie es lief, bitte.

Kommentar von 2001Jasmin ,

ok kann ich machen

Kommentar von Liiisa95 ,

Da hast du natürlich auch recht. Aber man weiß ja leider nie, wie die Eltern ticken. Es soll ja nun wirklich Eltern geben, die sowas sehr kritisch betrachten & erwarten, dass man ihnen die Hand zuerst gibt.
Aber solange man selbst ist & sich benimmt, sollte alles gut gehen (:

Kommentar von Liiisa95 ,

*solange man, man selbst ist...

Antwort
von fLawLess4rm, 76

Kommt drauf an wie die Eltern sich verhalten. Weis ja nicht worauf die beim Essen wert legen. Kenn welche die sehr darauf achten wie sich Leute beim Essen verhalten. Gibt Dinge die man vermeiden sollte wie, Ellenbogen auf dem Tisch.. Kopf über den Teller hängen.. Messer abschlecken.. schlürfen.. schmatzen.. usw.

Ansonsten verhalte dich ganz normal. Jedenfalls nicht verstellen.

Kommentar von 2001Jasmin ,

danke für deine Antwort :D Diese manieren hab ich zum Glück nicht..

Kommentar von fLawLess4rm ,

Du hast zum Glück keine manieren ?

Kommentar von 2001Jasmin ,

doch~ eben zum glück HABE ich manieren 

Antwort
von Wuestenamazone, 29

Ganz normal. Wenn du was gefragt wirst gibst du Antwort. Deinen Freund kannst du mal fragen wofür sie sich interessieren. Das schaffst  du schon

Kommentar von 2001Jasmin ,

danke für deine antwort 😜

Antwort
von User1952, 28

Verhalte dich ganz normal. Sei freundlich. Stelle dich artig vor mit Vornamen.
Rede nicht zuviel. Antworte auf Fragen freundlich.
Wirst sehen es wird schon hinhauen.
Alles Gute.

Antwort
von ronjaasch, 17

Sag immer hallo und Tschüss, danke und bitte. Einfach höflich sein.. es ist gar nicht so schlimm aber leider muss da jeder mal durch 😂
Ich denke niemand findet es schlimm, wenn man am Anfang noch zurückhaltend ist, ich war es auch und mit der Zeit bessert es sich auch auf jeden Fall..

Antwort
von DagiBeeoffline, 24

einfach geschenk noch mitnehmen

Kommentar von 2001Jasmin ,

was denn für eines zum Beispiel? kommt das nicht ein bisschen schleim--eisserisch rüber?

Kommentar von DagiBeeoffline ,

denke nicht- Pralinen oder ne flasche wein

Antwort
von autobahner, 58

Hallo meine Liebe,

bleib einfach du selbst, das klingt zwar schwer ist aber wirklich so. Die Eltern werden dir doch nicht weil du aufgeregt bist den Kopf abreißen, sie wissen doch wie du dich fühlst und werden nett gegenüber dir sein.

MfG dein Autobahner Samuel Baller

Kommentar von 2001Jasmin ,

Danke für die aufmunternden Worte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community