Wie soll ich meiner Mutter sagen, dass ich meine Periode habe?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn nur bissel Blut am Klopapier war, muss das noch nicht bedeuten, dass du deine Tage hast.

Geh einfach zu ihr und sage es. Sie hat es selbst erlebt (das ist ja das Schöne ;). Sie weiß, wie unsicher du mit allem bist.

Und wenn du gar nicht willst... dann musst du es zunächst nicht sagen. Aber früher oder später wird sie es wohl merken, spätestens wenn mal in einer Unterhose von dir ein bisschen Blut ist.

Hab keine Angst. Ich weiß, es ist ein wenig eigenartig mit seiner Mutter darüber zu reden. Deine Mutter wird vllt am Anfang auch ein wenig ein komisches Gefühl haben, aber versuch ganz offen damit umzugehen, dann wird sie dir ebenso entgegnen.

Und innerhalb von kürzester Zeit ist es was ganz Normales.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch was völlig normales! Sie hat oder hatte selbst mal ihre Tage und weiß auch wie das ist sie gerade zu bekommen. Sag es ihr ganz locker, schließlich hast du rein gar nichts zu verlieren.
Sie kauft Binden oder Tampons und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr einfach, lel. Sowas ist ganz normal und natürlich, das hat jedes Mädchen mal in ihrem Leben. Auch deine Mutter hatte ihre Periode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schüchterne Eltern sind nicht gleich schlechte Eltern. Geh auf Deine Mutti zu und sprich im Vertrauen zu ihr. Sie wird Dir ganz bestimmt helfen und Dir eine Menge erklären. Hör ihr gut zu und trau Dich alles zu fragen, was Dir in dieser Sache auf dem Herzen liegt.

Klar, bestimmt kostet Dich das Überwindung, aber Du wirst sehen, wie gut man sich fühlt, wenn Du darüber gesprochen hast.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke einfach sagen sie wird dich sicherlich verstehen das ist normal gehe einfach hin und spreche mit ihr drüber keine Angst:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, du musst dir gar keine Sorgen machen. Sie hat diesen Punk auch schon mal mitgemacht und kann heute bestimmt darüber lachen . Wahrscheinlich wird sie sich sogar freuen und dir gratulieren , schließlich ist das etwas ganz normales!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen finde ich es schade dass Deine Mama von sich aus anscheinend nicht auf Dich zugekommen ist und Dir gesagt hat dass wenn es soweit ist das ganz normal ist und Du es ihr einfach sagen sollst aber vielleicht ist es auch einfach weil es ja für Frauen keine große Sache ist und es für uns Erwachsene selbstverständlich ist darüber zu reden und vielleicht denkt sie Du kommst dann ganz locker zu ihr. Frag vielleicht auch Freunde wie sie es gemacht haben und ansonsten geh in einem lockeren Moment zu Deiner Mama und sag dass Du glaubst dass Du bald Deine Tage bekommst oder kauf Dir selber Binden oder Tampons und stell sie ins Badezimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau es in eine Frage ein. Ob sie dir Tampons mit kauft z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh einfach zu ihr und sag ,,mama,ich brauch ne binde, ich hab gerade meine tage gekriegt" ..... es ist doch völlig normal und deine mutter weiß, dass es in deinem alter jeden tag passieren kann, also trau dich und rede mit ihr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr einfach. Sie hat es ja auch. Du musst dich davor nicht schämen,denn die Periode zu haben ist normal.eines Tages ist jedes Mädchen an der Reihe. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach sagen, ihr ist das bestimmt auch nicht gerade so angenehm darüber zu reden. Du bist also nicht allein :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, das du ab jetzt deine Regelblutung hast. Das ist etwas ganz Normales und muss dir nicht peinlich sein. Und du brauchst ja jetzt auch Binden oder Tampons. Da heute keine Läden aufhaben, musst du dir das von deiner Mutter geben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dich verstehen, bei mir war es auch so, dass ich es ihr nicht sagen wollte.

Aber ich wusste auch, dass ich es ihr nicht verheimlichen will und das sie es sowieso herausfinden wird.

Ich hab meine Mutter einfach gerufen und ihr gesagt: "Mama, ich blute."

Sie wusste sofort was ich meine und sie hat mir alles erklärt (ich wusste eh schon fast alles :D)

Meine Mutter fand das garnicht schlimm oder so..:)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?