Wie soll ich meiner Freundin beibringen das ich noch nicht bereit bin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generell solltest du nur etwas tun, wenn du auch bereit dazu bist. Aber manchmal muss man Dinge auch einfach tun, also ins kalte Wasser springen.

Ich weiß nicht warum du dich noch nicht bereit fühlst? Hast du Angst?

Nach drei Jahren Beziehung, wird es eigentlich mal Zeit, das ihr miteinander schlaft. Für den richtigen Zeitpunkt gibt es zwar keine Vorgaben, das muss jedes Paar für sich selbst entscheiden und es gibt da kein richtig oder falsch. Aber Sex gehört nun einmal zu einer Partnerschaft dazu.

Hattest du denn überhaupt schon einmal Geschlechtsverkehr oder bist du noch Jungfrau?

Ich denke mal das du einfach nur unsicher bist und Angst hast etwas falsch zu machen oder in den Augen deiner Freundin "zu versagen". Vielleicht denkst du das deine Freundin dich verlässt, wenn du nicht "gut" im Bett bist.

Aber mache dir bitte nicht zu viele Gedanken. Deine Freundin ist jetzt seit drei Jahren zusammen und ihr hattet noch keinen Geschlechtsverkehr. Warum sollte sie dich jetzt also verlassen? 

Die Worte "zu versagen" und "gut" schreibe ich deshalb in Anführungsstrichen, weil es beim Geschlechtsverkehr keine Vorgaben gibt. Es gibt kein Versage und es gibt kein Gut oder Schlecht. Dem einen gefällt der Sex, dem anderen gefällt er nicht. Die Geschmäcker sind das vollkommen unterschiedlich wie beim Essen oder allen anderen Dingen im Leben.

Wenn einem der Sex nicht gefällt, dann muss man daran arbeiten das er besser ist. Wir Menschen sind ja in der Regel lernfähig und je mehr Erfahrung man hat, desto eher weiß man was den anderen befriedigt und was nicht.

Es ist auch vollkommen normal das man aufgeregt und nervös ist und es ist vollkommen normal, das etwas nicht funktioniert und so klappt wie man sich das vorstellt. Das passiert auch bei Paaren die mehrmals Sex im Monat oder in der Woche haben. Dann muss man es einfach weiter probieren.

Du solltest dir auf alle Fälle kein Vorbild an Pornofilmen nehmen. Diese sind in der Regel absolut unrealistisch und haben mit normalem Sex nichts zu tun. Sie sind kein Maßstab an dem man sich orientieren kann oder sollte. Bedenke eines: Sex ist das Thema, bei dem am meisten gelogen und übertrieben wird.

Also mache dir selbst nicht so viel Druck und überlege dir ob du es nicht doch einmal mit deiner Freundin probieren willst.

Rede mit ihr, sei offen und ehrlich und sage ihr das du unsicher bist und was deine Bedenken sind. Da sie dich liebt, wird sie mit Sicherheit auf deine Ängste und Bedenken eingehen und gemeinsam könnt ihr daran arbeiten.

Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123kl45b
07.01.2016, 22:38

Ich hatte schonmal Geschlechtsverkehr gehabt. Mit meiner Ex-Freundin. Nachdem ganzen hat sie zu mir gesagt dass es kein guter war und das sie noch nie so einen schlechten Sexpartner hatte... Daher auch meine Angst. Nämlich etwas falsch zu

0

Ein bisschen Ausführlicher bitte? Du bist Männlich/Weiblich?

Warum fühlst du dich nicht bereit?

Seit 3 Jahren und erst ein Paar mal Petting heisst? Ihr wohnt 1000km voneinander entfernt?

Das Thema ist wirklich gerade interessant und ich würde gerne ausführlich antworten - allerdings fehlen einfach zuviele Fakten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123kl45b
07.01.2016, 15:33

Ich bin m ; 16Jahre ; 50km Entfernung zueinander ; ich möchte eher noch abwarten bis ich weiß ob ich es wirklich möchte und mir sicher bin das sie mich nicht verarscht

0

Lass dir dabei Zeit, bis du dich bereit fühlst und sage deiner Freundin, dass du dich doch noch nicht dafür bereit fühlst, sie wird es bestimmt verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du ihr es einfach sagst?

Wenn es deine Freundin ist, wird sie es verstehen und lässt dir Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach offen mit ihr darüber reden :) wie alt seid ihr denn? 3 Jahre zusammen und kein Geschlechtsverkehr kommt mir eher jung vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123kl45b
07.01.2016, 15:31

Sie ist 15 und ich 16

0