Wie soll ich meinen schönen Schwarm ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst würde ich ihn mal ansprechen. Vielleicht könntet ihr nach der Schule mal was zusammen machen.
Wenn er sich nicht traut den ersten Schritt zu machen musst Du es wohl tun. Aber ehelich gesagt finde ich solche "on - off" Beziehungen schrecklich. Woher willst Du denn wissen dass er Dir dann treu wäre? Vielleicht fängt er dann mit euch beiden was an. Doof für Dich und Doof für die andere.. Nur er hat seinen Spaß. Pass da auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Schritt: warte auf den nächsten Sportunterricht

2. Red einfach mit ihm, frag ihn ob er auch auf der Veranstaltung warst wo du letzte Woche warst.

3. unterhaltet euch, wenn das geklappt hat kannst ja am nächsten tag in der pause im hallo sagen, ob er noch was diese Woche schreibt, einfach bisschen reden...

4. Donnerstag oder Freitag kannst dann fragen was am Wochenende geht.

sag, dass du nix vorhast weil nirgends ne party geht. Wenn er auch nix vorhat, sagst du einfach: ja lass was machen. So als halbe aussage.

Wenn er dann drauf eingeht, nummern austauschen das ihr nochmal alles absprechen könnt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Schritt: Vllt im Sport mal dass eine oder andere Kompliment machen...zu seiner Leistung oder so:)

2. Schritt: Wenn du an ihm vorbei gehst dann kann ja auch mal zwinkern, dann hast ihm ja auch schon mal nen kompliment gegeben, wodurch er weiß, dass dunicht ganz abgeneigt bist.

3.Schritt: Und dann könntest ja mal dass Gespräch mit ihm suchen...und vllt kommt ihr ja auf dass Thema "Ex-Freundin"..du könntest ihmm nen Rat geben und dich somit nen bissle als gute freundin in sein Leben 'schleusen'...

4. Schritt: Wenn ihr dann des öfteren redet, könntest ja auch mal sagen.."hey, wir können gerne mal weiter quatschen, oder vllt schreiben...vllt willst mir mal deine Nummer geben oder ich gebe dir meine" 

Viel Erfolg du süße<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?