Frage von sweet02, 138

Wie soll ich meinen Eltern sagen dass ich einen ausländischen Freund habe?

Hey Leute also ich(14) hab seid ein paar Wochen einen Freund(15). Ich bin reine Deutsche aber mein Freund ist Spanier und Marokkaner und ist vor 1 Jahr nach Deutschland gekommen. Er kann schlecht Deutsch ist ja klar. Ich habe mich mit ihm nach der Schule auf dem Schulhof getroffen immer nur so für 1 Stunde ja ich weiß konische Beziehung aber es klappt. Meine Mutter hat eigentlich nichts gegen Ausländer mein Vater auch nicht aber sie wollen auf jeden Fall dass ich einen deutschen Freund habe und sie sagen es sei noch zu früh also mein Vater sagt das. Jetzt ist es natürlich noch schwieriger ihnen das zu sagen und ich weiß sie werden damit nicht einverstanden sein und ich werde richtig ärger bekommen. Mein Freund hat damit kein wirkliches Problem dass meine Eltern es nicht wissen aber er möchte sich natürlich auch öfters und länger mit mir treffen das möchte ich ja auch aber ich möchte meine Eltern ja auch nicht anlügen. Kann mir jemand sagen ob ich es ihnen überhaupt sagen soll und wenn ja wie Ich Danke euch und entschuldige mich dafür dass ihr bis hierher gelesen habt :D

Antwort
von frax18, 46

Irgendwann muss die Katze aus dem Sack. Letzten Endes sind deine Eltern noch dein Vormund, verantwortlich und du noch eine Schutzbefohlene und wenn du ihnen klar machst, dass ihr euch gut versteht, sollten sie eure Freundschaft auch akzeptieren. Wo soll da das Problem sein? Du musst ihn ja nicht gleich ins Bett zu dir einladen oder deinen Eltern aufbinden, dass ihr intim seid. Gib dem doch einfach etwas Zeit.

Ich finde es allerdings auch interessant wie viele deutsche Frauen/Mädels mit Südländertypen zusammen kommen. Ich kenne auch einige um mich herum. Sie können alle kaum Deutsch, aber irgendetwas scheinen sie zu haben, was deutsche Frauen/Mädels anzieht. Ich meine, ich habe so meine Vermutungen...

Antwort
von Seevo, 56

Sag es lieber deinen Eltern :) am besten in einem moment wo sie beide gut drauf sind :D Vergiss nicht sie vertrauen dir und sobald sie das von jemanden anderen mitbekommen werden sie enttäuscht sein :) Und wenn dein freund ein netter ist und ihn kennenlernen werden sie es vll sogar akzeptieren :) Ich kann aber auch deine Eltern verstehen du bist noch jung mädel :D aber trotzdem wünsche ich euch viel Glück :)

Antwort
von alexis95, 56

Denk mal darüber nach, ob Deine Eltern sehr verständnisvoll sind. Dann sag ihnen, dass Du einen Freund hast und sag am besten noch sowas wie: (ganz dramatisch darstellend) "Wenn ich ihn nicht als Freund haben darf, will ich nicht mehr länger eure Tochter sein!" Da sind Eltern meistens sehr empfindlich (vorallem Mütter) und geben nach. Außerdem musst Du darauf BESTEHEN, dass Du ihn als Freund haben darfst. Denn Deine Eltern dürfen nicht übe Deine Zukunft entscheiden! Wie Du schon gesagt hast, kann es so nicht weitergehen. Deswegen mach deinen Eltern klar, dass Du IHN und keinen anderen als Freund haben willst! Setz Dich durch!
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen und hab es nicht noch schlimmer gemacht.

Viele Grüße von Alexis

Antwort
von djstini, 55

Irgendwann musst die ihnen sagen ! Bis dahin kannst du dich ja noch mit einer "Freundin" treffen

Antwort
von Wooorms, 38

Du musst deinen Eltern nicht alles sagen... Es gibt etwas das nennt Mann Privatsphäre… Klar die Eltern sind was anderes... Aber trotzdem darf man seine Geheimnisse haben... Und fals du es ihnen doch sagen willst... Mach ihnen klar das du es ernst meinst... Ansonsten viel Glück und lass dich nich untergriegen ... Ps. Ich bin auch Ganz Deutsch... Also wenn es mit dem spanier net klappt sag bescheid..😂😉( spaß für die die sich aufregen )...

Antwort
von zeroonetwo, 45

Halt es noch gemein.wer weiß wie lang das noch hält (nicht bös gemeint)
Wenn die bz dann sghon über 1 jahr geht kannst du es ihnen sagen

Kommentar von chrisis98 ,

und dann fragen Sie wie lang seid ihr denn schon zusammen sie sagt 1 Jahr und dann? Wie verarscht würdest du dir vorkommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten