Frage von Jumphero, 24

Wie soll ich meine warze richtig behandeln?

Hey ich benutze seit gestern Guttaplast( pflaster mit säure welches die hornhaut aufweicht "weiss färbt" weiss jemand was ich mit der weissen haut tun soll , die warze hat ja auch aussenrum wie ein kegel hornhaut und innendrin ist ein kreiss der auch weiss wird, wann weiss ich das die warze ganz weg und wie entfernt man die wurzel? kann mir bitte jemand eine möglichst genaue anleitung geben was die wichtigsten schritte sind?

Mfg und Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KajaandTyson, 9

Also ich hatte ne Zeit lang mal sehr viele Warzen am Fuß. Ich bin damit zum Hautarzt, der hat mir etwa ein halbes Jahr  die Warzen vereist, das ist sehr schmerzhaft und hat nichts gebracht. Danach hab ich so ein "verätzendes" Mittel bekommen. Da musste ich außen rum um die Warze abkleben damit es nicht auf die gesunde Haut kommt. Dann wenn ich das Mittel auf getragen hatte musste ich ein Pflaster über Nacht drauf machen. Am nächsten Tag die "verätzte" haut mit einem skarpell wegschneiden und dann alles wieder von neuem bis sie weg waren. Geh vlt mal in die Apotheke oder zum Hausarzt, aber ich würde dir auch keinen Fall vereisen empfehlen. Viel Glück 🍀

Kommentar von Jumphero ,

danke für die antwort, ich habe auch so ein pflaster soll man diese weisse haut entfernen und solange wieder draufkleben bis es ganz weg ist.

Kommentar von KajaandTyson ,

Ich hatte so ein flüssiges Mittel da weiß ich das man die Haut wegschneiden sollte. Ließ doch mal die packungsbeilage oder frag einen Apotheker.

Antwort
von Panneanne333, 6

Probier mal Kreide. Du musst sie einfach nur täglich drauf schmieren und dann trocknet die irgendwie aus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten