Wie soll ich (Junge, 17) am Samstag Abend im Kino den ersten Schritt machen Bzw. soll ich überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuch langsam Nähe aufzubauen. Zum Beispiel kannst du versuchen, sie
mit Küsschen links-rechts zu begrüßen oder zu umarmen (also nur bei der
Begrüßung kurz). Vielleicht auch ein ehrliches Kompliment, zu etwas,
dass dir in diesem Moment an ihr gefällt (zum Beispiel "hübsches Kleid"
oder ähnliches, muss ja nicht übertrieben sein). So signalisierst du ihr
zumindest, dass du Interesse hast :)

Schau, dass ihr gemeinsames Naschzeug und/oder Popcorn hab, dann müsst ihr schon mal näher beieinandersitzen, damit beide was davon haben. Außerdem entsteht so leicht Körperkontakt, den du für ein paar Sekunden verlängern kannst oder eventuell sogar ihre Hand nehmen

Du siehst ja dann, wie sie auf Kleinigkeiten reagiert und merkst wahrscheinlich relativ schnell, ob es ihr gefällt, was du machst oder nicht.
Vor allem dürften in der Dunkelheit des Kinos eventuell die Hemmungen ein wenig fallen ;)

Mach das beste draus und genieß dein Date!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok also 1. Kino ist meiner Meinung nach keine wirklich gute idee, es ist deshalb keine weil ihr da keine Möglichkeit habt euch kennen zu lernen weil ihr immerhin damit beschäftigt seid euch den Film an zu sehen. Auserdem kann der Film ihre Gefühle beeinflussen und das willst du auf keinen Fall den Zufall über lassen. Sprich wenn du pech hast und der Film vielleicht ein trauriges Ende hat, hast du nicht nur eine Frau bei dir zu der du keine Körperliche nähe auf bauen konntest, nicht mal richtig kennst sondern zur krönung ist sie emotional aufgewühlt. Besser ist es mit ihr irgendwo hin zu gehen wo du dich wohl fühlst und du andere Luete kennst die dich mögen, den damit kannst du ihr das Gefühl geben das du ihr gerade deine Welt zeigst. Geh mit ihr vielleicht in deine Lieblingsbaar wenn du vielleicht eine hast oder was auch immer wo du gerne bist und wo du dich wohl fühlst und dich selbstsicher fühlst. Das gibt dir eher eine Chance sie kennen zu lernen und solche Orte können ihr auch viel mehr dabei helfen Gefühle für dich zu entwickeln. 2. Als Mann bist du in der Regel dafür verantwortlich, (jedenfals erwarten es sehr viele von einen Mann)  das du als Mann den ersten Schritt und den Nächsten machst und auch dafür verantwortlich bist, natürlich kann es auch anders rum der Fall sein, trozdem erwarten es sich viele das es der Mann tut. Das hat auch einen guten Grund. Als Mann bist du das starke und dominantere Geschlecht und gibst ihr das Gefühl beschützt zu werden und das sie sich bei dir Wohl fühlen kann und wie willst du es schaffen in ihr das Gefühl aus zu lösen wenn du es nicht mal schafst dich dazu zu überwinden den ersten Schritt bei einen kleinen Süßen Mädchen zu machen die warscheinlich kleiner und leichter ist als du und nichtmal einer Fliege was zu leide tut und lieber den Ball an sie ab gibst und ihr die Verantwortung rüber schiebst ? Deshalb ist es so irre wichtig das du als Mann weist wie du den ersten und den nächsten Schritt bei ihr machst. Der erste Schritt und da kann ich dich beruigen ist nichts weiter als die erste Berührung z.b. wenn du ihr die Hand gibst. Dan hast du warscheinlich den ersten Schritt schon hinter, gut nicht war ? Aber ich gehe davon aus das du mit dem ersten Schritt eigendlich den Kuss meinst und du fragst dich bestimmt wie du es schafst sie zu küssen. Nun der Kuss ist sehr wichtig denn hier erkennt die Frau unter anderem das du mehr bist als nur ein guter Freund und das ist es was du warscheinlich willst. Allerdings ist der Fehler den die meisten Männer begehen oft das sie erst am Ende des Dates küssen. Das ist nicht immer unbedingt falsch aber der Fehler hier bei ist das sie der Frau nicht vorher schon Körperlich nahe kommen und die Berührung steigern und das ist der Punkt. Den kurz bevor das Date vorbei ist werden sie plötzlich komplett panisch und es fühlt sich irgendwie nicht gut an sie zu küssen oder sie überstürzen es und sie fühlt sich überrumpelt. Der Punkt ist das ein Kuss nichts weiter ist als der nächste Schritt also nur eine Steigerung Körperlicher nähe und wenn du ihr nicht vorher schon Körperlich nahe gekommen bist und dan Plötzlich aufs Gas gehst wird der Kuss sich nicht richtig anfühlen. Komm ihr beim Date Körperlich nahe und steigere diese einfach langsam. Erst gibst du ihr beim Hallo die Hand, du nimmst sie auf den Arm und sie boxt dir spielerisch auf die Schulter, dan machst du vielleicht kleine mini spiele mit ihr wie Daumenketschen, dan umarmst du sie vielleicht usw. mergst du was hier passiert ? Du fängst klein an und steigerst die Berührungen immer mehr und mehr und flirtest mit ihr. Wenn du es auf diese Art tust dan wird sich der Kuss nacher ganz Natürlich anfühlen und genau das ist auch die Art wie die meisten Frauen geküsst werden wollen nemlich das sich der Kuss richtig und natürlich anfühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich zu gut! Bin selber schüchtern und alle Jungs mit denen ich bis jetzt was zu tun hatte waren es auch. Das ist nicht so angenehm für beide, da man so verkrampft ist und die Stimmung etwas angespannt ist. Deshalb würde ich dir empfehlen die Stimmung ein wenig zu lockern, das alles ein bisschen voranzutreiben :-) Eure Hände könnten sich im Kinosaal ja irgendwann "unabsichtlich" berühren wenn ihr nebeneinander sitzt ;-) Wenn sie nicht wegzuckt und du merkst, dass sie nichts gegen deine Nähe hat, dann kannst du auch eventuell ihre Hand nehmen :-) Leichter "unabsichtlicher" Körperkontakt ist immer gut :-) Und keine Sorge, denn wenn sie dir zugesagt hat, ist das ein gutes Zeichen ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein mädchen beim kino zusagt, weiß die worauf sie sich einlässt und erwartet, dass du den ersten schritt machst. Nimm sie einfach im film in den arm. Kuschel bisschen rum, nimm ihre hand, und dann küss sie halt irgendwann. Du wirst ja sehen wie sie reagiert. Übung macht den meister!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt einfach eine schöne Zeit zusammen und denk nicht immer daran, wer den ersten Schritt tun sollte oder muss oder ob überhaupt!Genieß einfach die Zeit mit ihr und alles andere ergibt sich, glaub mir. Setz dich nicht unter Druck, dass entspannt die Atmosspähre und wenn ihr beide euch mögt, dann küsst euch halt. Ihr versteht euch doch und ihr geht alleine zuzweit ins Kino, das heißt, sie ist dir zumindest nicht abgeneigt :) . Also viel Erfolg Junge und nur Mut! Du schaffst das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch irgendwann deinen arm um sie zumachrn klappt immer viel glück bro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung