Frage von amonymous2001, 27

wie soll ich jetzt gegenüber ihr agieren?

Hi leute,

ich habe gestern im Tanzkurs ein Mädchen gefragt, ob sie mit mir auf dem Abschlussball will. Darauf antwortete sie,nein sie habe schon einen Freund, aber sie kann mit mir gern mal auf eine der Partys gehen, letzte Woche habe ich sie schon nach ihrer Nummer gefragt. Die Frage ist: Sie ist das einzige Mädchen mit dem ich auf den Ball gehen würde, was soll ich jetzt machen? soll ich sie außerhalb des Kurses treffen?

Antwort
von Healzlolrofl, 23

Vergiss sie lieber ganz schnell. Wenn sie dir bereits gesagt hat "Ich habe einen Freund." - dann ist sie nicht an dir interessiert. Auch wenn es Hart klingen mag, ist aber leider bittere Wahrheit! :-/

Kommentar von amonymous2001 ,

sie sagte sie habe schon einen partner für den ball

Kommentar von Healzlolrofl ,

Erst schreibst du "Freund" - nun schreibst du "Partner für den Ball"... also watt jetzt?

Kommentar von amonymous2001 ,

partner für den ball !

Kommentar von Healzlolrofl ,

Dem fall muss ich meine Antwort revidieren, ein Partner für den Ball heisst nicht das dies ihr Freund ist. Er war einfach schneller als du mit Fragen ob sie hingehen möchte.

Geh mit ihr auf die Partys wie sie gesagt hat und schau was draus wird. Sei Charmant, sei höflich und sei einfach du selbst.

Antwort
von Vyled, 25

Außerhalb des Kurses treffen oder sowas, hört sich eher so an als würde da auch "mehr" gehen. 
Wenn sie schon jemanden für den Ball hat, dann hat Sie jemanden. Kann ja schlecht mit zwei Typen dahin gehen. Und einen anderen versetzt man ja auch nicht.

Antwort
von Denno2015, 27

Naja klar ist das du in der "Friendzone" bist. Wie du damit umgehst bleibt dir überlassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten