Frage von Mella4856, 131

Wie soll ich ihn gehen lassen wenn er so toll zu mir ist?

Hallo:)
Ich bin 18 Jahre alt und habe seit 5 Monaten mit einem jungen Kontakt. Wir schreiben jeden Tag und ich habe ihn echt sehr gern. Am Samstag habenwir uns das 1 mal alleine getroffen und ich war so aufgeregt und glücklich. Irgendwann war seine Stimmung im Eimer weil erzählt hat das seine "beste Freundin" sauer wäre das ich mit ihm unterwegs wäre. Diese beste Freundin ist in seiner Klasse und sie machen sehr viel miteinander. Sie hatte bis vor einer Woche einen Freund. Aber seit dem hängt sie nur an ihm und er erzählt das sie immer eifersüchtig wäre. Sie bedeutet ihm aber auch was...während unserem Treffen war er oft am Handy einfach weil sie immer gestresst hat und ihm ging es dadurch sehr schlecht was mir leid getan hat. Es war für mic sehr schlimm weil einfach er sich bei mir über sie ausweint und ich ihn innerlich selber mag..und sie ist total schlimm sie wäre auch echt sehr zickig meint er. Was soll ich jetzt tun? Wir sind echt gute Freunde aber ich bin nicht glücklich damit ihm dabe zuzusehen wie eine andere ihn bekommt, aber verlieren möchte ich ihn auch nicht & gestern war mein 18 Geburtstag und er hat mir ein sehr langen Text geschrieben in den steht das er froh ist mich zu haben und viele andere Dinge die sehr schön waren, jeder Person der ich es gezeigt habe meinte das er mich sehr mag, aber wie soll ich ihn vergessen wenn er mir solche Sachen schreibt...was mache ich jetzt 😰 bitte helft mir..

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Liebe, 15
  • Unternehmt einfach was zusammen und schaut, ob ihr miteinander harmoniert. Nur schreiben und telefonieren reicht nicht, ihr müsst einfach mal mehr zeit miteinander verbringen. Macht was zusammen, was ihr beide gerne macht und bei euch "in" ist. Schwimmen oder tanzen gehen, eine Radtour, über den Jahrmarkt ziehen oder oder oder.
  • Steigere dich nicht in die andere hinein. Letztlich kommt es nicht nur darauf, wen man "nett findet", sondern in wen man sich verliebt und das kann man letztlich gar nicht selbst beeinflussen. Schaue, welche Gefühle bei dir entstehen und welche bei ihm entstehen. Warte es ab!
  • Redet nicht über Liebe oder Verlieben, sondern lebt einfach. Unternehmt was, habt Spaß, lasst die Gefühle wachsen, ohne sie zu zerreden. 
  • Wenn ihr wirklich gegenseitig ineinander verliebt seid, dann stellen sich andere Fragen gar nicht mehr, weil der Körper entscheidet. Dann muss er halt den Mumm haben, dem anderen Mädchen zu sagen, dass er sich in dich verliebt hat und fertig. Eigentlich ganz einfach. 
Antwort
von Centario, 16

Laß ihn gehen, er will keine gemeinsame Zukunft mit dir. Da hilft seine nette Art auch nicht. Du alleine kannst die Beziehung nicht ausmachen.

Antwort
von Sumselbiene, 39

Ich vermute, von seiten seiner besten Freundin sind da auf jeden Fall mehr Gefühle im Spiel. Daher ist sie eifersüchtig und hängt die ganze zeit an ihm. Aber die Frage ist doch, ob er das auch so sieht.

Wenn er mit ihr nur befreundet sein möchte, ohne dass da mehr ist, dann sollte er ihr das klar machen.

Sprich mit ihm. Ich vermute, ihr wärt beide nicht sehr glücklich, wenn du den Kontakt zu ihm einfach abbrichst.

Antwort
von Jadwiga84, 46

Sprich Klartext mit ihm. Frage ihn einfach, wie er zu dir und auch zu ihr steht. Wenn ihr euch doch so gut versteht, dann sollte das kein Problem sein.
Wenn die Trennung seiner besten Freundin sehr hart war braucht sie ihn vermutlich gerade jetzt als Trost (rein freundschaftlich), aber er muss aufpassen, dass er nicht zum Lückenbüßer wird.

Antwort
von kanonshy, 20

Dann solltest du ihn eher nicht nehmen. Wenn ihr euch trefft und er nur am Handy hängt und sich über eine andere auskotzt, dann hat er wohl nicht so viel interesse an dir.. Er sollte liebe die schöne Zeit mit dir genießen und nicht dann über eine andere denken. Solche Geschichten bringen  nur probleme und dann bist du diejenige die am Ende verletzt wird.. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Lass dich bitte mit niemanden ein, der nicht voll und ganz auf DICH konzentiert ist und niemand anderes. Im schlimmstenfall will er über das andere Mädchen hinweg kommen oder herausfinden wie viel er für sie empfindet und nutzt dich dann dafür. Villeicht auch um sie einfersüchtig zu machen... Aber auf der anderen Seite, weiß ich ja auch nicht was für einer er ist. Vielleicht ist er echt sensibel und ihm tut seine Freundin leid, dass sie mit ihren Freund schluss gemacht hat und er sich um sie kümmern möchte. Meldet er sich von sich aus bei dir und will sich treffen? Schreibt er dir öfters mal und will ich einfach ein bisschen mit dir unterhalten?

Kommentar von Mella4856 ,

Er schreibt mir jeden Tag er frägt auch oft wie es mit gebt etc also von ihm kommt schon sehr viel..er hat auch mich gefragt ob wir uns treffen.

Antwort
von Blacklight030, 27

Ohjeh, das klingt nach Stress...diese Frau wird Ärger machen...leicht wird es nicht, aber unmöglich auch nicht...viel Glück

Antwort
von PillePalleAbisZ, 14

Wenn du nicht willst, dass eine andere ihn bekommt, dann ist er mehr als ein Freund für dich ! Wenn er dir einen Ellenlangen Text scjreibt wie gern er dich hat, dann sieht er es genauso... Er will aber wahrscheinlich erstmal den Ball glach halten und gucken wie du reagierst und auch um eure "Freundschaft" nicht zu riskieren!!! 

Sag ihm was du wirklich fühlst... Das du mehr willst als Freundschaft... 

Antwort
von Dead1000, 21

Rede doch mit ihm darüber und guck was er selber sagt!

Antwort
von JustNature, 31

Kaum eine andere Frau würde sich bieten lassen, was er bei dir bringt. Das geht einfach nicht - sogar in Deiner Anwesenheit der anderen Freundin zu mailen.

Sei Dir für sowas zu schade. Der Typ soll wiederkommen, wenn er frei ist.

Antwort
von faymorgane, 5

Oje. Im Moment hat dieser Junge ein dickes Problem. Er wird total unter Druck gesetzt von seiner "besten Freundin",  ist aber in dich verliebt, nicht in sie. Offensichtlich kann er sich nicht abgrenzen und sie nicht in ihre Schranken verweisen, sondern lässt sich total stressen von ihr.

Da kannst du nicht sehr viel tun, da muss er selber klarkommen und lernen, Grenzen zu setzen. Sag ihm, dass er die Situation mit dieser Freundin klären muss. Sie hat offensichtlich auch ein Riesenproblem, aber sie wird ihn nicht bekommen, indem sie ihm das Leben schwer macht.

Also, er soll sich entscheiden, ob er für dich frei sein und das andere Mädchen wirklich nur als Freundin haben will - das müsste möglich sein - oder ob er für sie da sein will so wie sie das möchte. Ok?

Antwort
von Wonnepoppen, 17

Wie alt ist er denn?

Es geht nicht darum, ihn zu vergessen, sondern mit ihm darüber reden, was Sache ist!

entweder du. oder sie, zum ausweinen kann er sich jemanden anderen suchen. 

Da kann er noch so toll sein!

du hast noch nicht viel Erfahrung mit Jungen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten