Frage von Brombeerchen007, 41

Wie soll ich ihn einschätzen - Meint er es ehrlich?

Hallo liebe Community,

Ich hab jemanden kennengelernt, wir haben uns auch schon paar mal getroffen. Er wollte mich auch schon küssen, aber ich konnte nicht - ich kann ihn einfach nicht einschätzen, ob er es ehrlich meint. Er arbeitet viel & hat damit ich nicht so viel Zeit - versteh ich. Ich hab ihn schon mehrmals nach einem Treffen gefragt, aber er hat dann doch wieder angesagt. Ich hab ihn auch drauf angesprochen & da kam: er habe seine Gründe, es läge aber nicht an mir - er mag mich. Wir sind quasi mehr am schreiben, als das wir uns wirklich sehen. Mal schreibt er viel, mal wenig. Ich mag ihn, sehr sogar - ich hab aber Angst, dass ich mir zu viele Hoffbungen machen & mich in die Geschichte verrenne.

Gestern waren wir im Kino & danach was trinken - super Abend, viel gelacht & und Mega gut verstanden, aber er hat keine Anzeichen der Annäherung gemacht, dabei wollte er mich letztens noch küssen (was ihm im Nachhinein auch gedanklich beschäftigt hab, warum ich es nicht gemacht hab.) Und dann war eine seltsame Situation - er verschwand kurz aufs Klo mit seinem Handy & kam dann wieder: störts dich, wenn wir schon los machen? Ich muss morgen früh raus! Er meinte er müsse wohl seinen Eltern helfen - war etwas verwirrt, weil das so plötzlich kam?!

Antwort
von Othetaler, 17

Wie alt seid ihr denn?

Und was das Küssen angeht: Du schreibst ja selbst, dass er dich küssen wollten, du aber nicht konntest. Warum wunderst du dich dann, wenn er es vorsichtig angehen lässt und dich nicht überfahren will?

Ob das mit seinen Eltern eine Ausrede war und ob er es ehrlich mit dir meint oder ob er mit dir spielt kannst du nur herausfinden, indem du ihn kennenlernst. Natürlich kann es sein, dass du ihm da einfach zu "spröde" bist und er deshalb gestern abgebrochen hat.

Für seine Absagen, für die er ja gute Gründe haben kann, sollten allerdings schon mehr Erklärungen kommen als "er habe seine Gründe". Die Freundin, auch die vielleicht zukünftige, sollte diese Gründe schon erfahren dürfen.

 

Antwort
von cm0409, 16

Ich würde mir auch blöd vorkommen. Kann alles dahinter stecken. Ich würde ihn einfach mal auf das Thema im allgemeinen ansprechen.
Alles liebe

Antwort
von PfeifiUta, 17

Wie alt seit ihr beide denn? Ist er etwas älter als du?

Für mich klingt das so als sei er nicht wirklcih 100% interessiert. Wenn er beim Treffen vorher kein Problem damit hatte dich zu küssen und es dann beim nächsten Mal nicht mal versucht und das Treffen unter fadenscheinigen Vorwänden vorzeitig beendet sieht das eher nach geringem Interesse aus.

Wenn er besonders selbstbewusst und frech bzw. etwas playerhaft wirkt wäre ich besonders vorsichtig an deiner Stelle. Gut möglich, dass das mit der vielen Arbeit ein Vorwand ist und er nebenbei noch ein anderes Mädchen datet.

Aber natürlich ist alles was ich hier schreibe eine Ferndiagnose. ;) Um das wirklich genau beurteilen zu können bräuchte ich mehr Details.

Kommentar von Brombeerchen007 ,

Ich 22! Er 29! 

Ich hab ihm auch gesagt, wenn er kein Treffen will, soll er es einfach sagen, aber er meinte so wäre es ja nicht. 

& das mit dem Kino war sein Vorschlag! 

Kommentar von PfeifiUta ,

Ja, das hatte ich vermutet. Um es mal ganz direkt zu sagen: Er hätte nichts dagegen mit dir rumzumachen oder mit dir zu schlafen. Findet dich wohl ganz süß. Aber du bist nicht seine Traumfrau und andere Sachen (bzw. vermutlich auch andere Mädels) sind ihm wichtiger. Wenn das für dich ok ist und du auch eher was lockeres suchst go for it, ansonsten lass es sein und mach dir keine falschen Hoffnungen.

Antwort
von Manja1707, 7

Für mich hört sich das ehrlich gesagt so an, als ob es da nebenbei eine andere gäbe. Deshalb hat er wohl so wenig Zeit, muss zwischendurchmal kurz alleine telefonieren usw.

Ich glaube nicht dass er ehrlich zu dir ist, geschweige denn es ernst meint.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten