Frage von schnecke1777, 55

Wie soll ich ihn anschrieben (Ausnahme...)?

Wir haben uns erst dreimal bei nen paar freunden gesehen und jetzt mag ich ihn schon sehr ... jetzt ist er weggezogen und ich sehe ihn nur noch so selten wenn überhaupt mal einmal in drei monaten oder mehr Wie soll ich ihn anschreiben ...ich will nicht nerven und wmds und sowas typisch nerviges fragen ich hab ihn schon zweimal angeschrieben und er mich auch um zu fragen ob alles okay ist bei mir (keine detail info )

Antwort
von Rikako7991, 16

Frag ihn wie es ihm geht, ob er sich in der neuen Nachbarschaft/ Schule etc. schon eingelebt hat und neue Leute kennengelernt hat.

Sowas hilft schon oft :)

Antwort
von duback007, 19

Schreibe einfach das dir langweilig ist, da kommen die besten Gespräche zustande und du hast eine Ausrede immer weiterzuschreiben :D

Antwort
von Foecky1, 41

frag ihn doch wo er hingezogen ist und obs ihm da gefällt :P

Kommentar von schnecke1777 ,

er ist dann aber immer voll traurig und das will ich auf keinen Fall und ich weiß wo er wohnt

Kommentar von Foecky1 ,

inwiefern traurig ? ^^

Kommentar von schnecke1777 ,

seine ganzen freunde sind noch hier und alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten