Frage von susu31, 135

wie soll ich ihm vergeben?

Ich bräuchte dringend einen Rat. Ich war 4 Jahren mit meinem Partner zusammen, im 3 Jahr hatte was mit einer Arbeitskollegin. Ich habe es raus gefunden, ihm aber vergeben. Ich habe das letzte Jahr sehr unter dem Wissen, dass ich nicht die Einzige war gelitten. Er hat mich nie verstanden, es kamen immer nur Sprüche wie :" es war nur einmal- es ist doch schon so lange her.. usw.". Ich hatte jetzt erstmal eine Pause eingelegt, damit ihm mal klar wird das ich nicht einfach immer da bin. Jetzt habe ich erfahren das er nochmal mit ihr geschlafen hat. Er beteuert mir das er mich über alles liebt und er mich zurück haben will. Ich weiß nicht ob und wie ich ihm vergeben soll. Ich liebe ihn noch sehr doch wenn ich ihm in die Augen schaue kann ich an nichts anderes denken, als das er mit ihr seinen Spaß hatte und ihr Dinge gesagt hat die er mir immer gesagt hat.

Antwort
von mozilla100, 45

Hallo, also ich würde ihm das nicht mehr verzeihen. Du hast ihm eine Chance gegeben, aber bei der nächsten Gelegenheit hat er dann dein Vertrauen wieder missbraucht. Er wird es immer wieder tun, wenn er weiß, dass du ihm verzeihst. Vier Jahre ist eine lange Zeit und ich weiß nicht, wie alt ihr seid. Vielleicht hat er auch das Gefühl, etwas versäumt zu haben, oder eure Beziehung ist ihm schon zu alltäglich geworden. Jedenfalls kannst du dich nicht auf ihn verlassen und mit diesem quälenden Gedanken würde ich die Beziehung mit ihm nicht weiter fortführen wollen. Allein schon deshalb, um mein Selbstwertgefühl nicht zu verlieren.

Antwort
von CaptnCaptn, 32

Ich denke einmal kann man IRGENDWIE noch vergeben, jedoch auch nicht jeder, aber ein zweites Mal obwohl er wusste wie sehr es dich belastet würde für mich das sofortige Ende einer Beziehung bedeuten. Ich weiß viele verbinden Sex nicht mit Liebe, habe ich auch kein Problem mit. Was mich jedoch rasend macht ist wenn, man in einer Beziehung ist und den/die Partner/in WIRKLICH liebt dann wird man aus Liebe zu diesem Menschen nicht mit anderen schlafen!
Halte dich nicht lange damit auf, ich weiß es fällt schwer aber für dich wird es das beste sein, meiner Meinung nach.

Antwort
von Mignon2, 47

Es ist verwunderlich, dass du immer noch darüber nachdenkst, ob du ihm vergeben sollst. Er ist zum zweiten Mal fremdgegangen, obwohl er wußte, dass dich schon das erste Mal sehr verletzt hat. So viel Egoismus und Rücksichtslosigkeit dir gegenüber zeigt nur, dass er dich gar nicht liebt. Wie also kannst du ihn noch lieben???

Außerdem: Du weißt nur von zweimaligem Fremdgehen. Möglicherweise haben die beiden seit längerem ein Verhältnis und du weißt es nur nicht.

Eine Beziehung ohne Vertrauen ist keine Beziehung. Du wirst erst wieder nach einer Trennung froh. Wenn du diese Beziehung weiterführst, bleibst du so unglücklich wie jetzt. Ist das ein erstrebenswerter Zustand?

Antwort
von boy865, 74

So eine Beziehung würde ich nicht eingehen. Es wird dich nur noch mehr betrüben, wenn du weiter mit ihm zusammenbleibst.
Sage ihm dass du so etwas dir nicht bieten lässt. Duche dir einen Mann dem du vertrauen und lieben kannst

Antwort
von Psyche123, 48

Auch ich sage, dass ein weiteres Mal nun definitiv ein Mal zu viel war. An deiner Stelle würde ich ihm einen Laufpass geben. Ich finde, dass das Verhalten unterste Schublade ist und ich glaube, dass du genau hier über den Dingen stehen solltest. Sowas hast du nicht verdient. 

Auch Männer gibt es wie Sand am Meer - ganz ehrlich..

Antwort
von Kandahar, 48

Ich könnte einen Seitensprung nicht vergeben. Aber das ist meine persönliche Meinung. Du hast ihm vergeben. Allerdings wenn du das tust, dann musst du ohne Wenn und Aber verzeihen. D.h. ihm nicht immer wieder dein Leid vor Augen führen, denn dann war es nicht ehrlich. Wenn du darunter leidest, dann kannst du ihm auch nicht verzeihen. Verstehst du, was ich meine?

Das Andere ist, dass er es noch einmal getan hat und jetzt wieder angekrochen kommt. Man sagt ja, jeder hat eine zweite Chance verdient. Diese zweite Chance hat er nicht genutzt. Damit ist das Vertrauen für immer zerstört und eine Beziehung nicht mehr möglich. Es sei denn, du willst ewig leiden, ihm zu Liebe.

Antwort
von itsboring, 68

Es gibt tatsächlich Frauen, die vergeben können und das auch wirklich machen.

Du scheinst nicht dazu zu gehören. Nimm deine Sachen und suche dir jemanden, der dich zu schätzen weiß und nicht fremd geht. Mit deinem Freund wirst du nicht mehr glücklich. Du wirst immer an den doppelten Betrug denken. Er hat noch einmal mit ihr geschlafen - DAS war das K.O. für dein Vertrauen.

Kommentar von LLKEDL ,

dem würd ich ich nur beipflichten, wer damit schon vonrherein ein problem hat, sollte sich so eine beziehung nicht länger antun, mir persönlich würde das mächtig stinken.

Antwort
von mimi142001, 31

Für mich persönlich wäre es nicht das richtige
Das würde mir nicht gefallen
Ich würde mich nicht wohlfühlen

Antwort
von ichBinsFranzi, 28

Also einmal fremdgehen könnte man evtl verzeihen aber zweimal finde ich zuviel. Das kann dann auch immer wieder passieren. Hat er dir selber davon erzhählt oder hast du es von anderen erfahren? Das macht auch nochmal einen Unterschied, finde ich. Ich denke mal letzteres?! Außerdem quälst du dich doch, wie man merkt. Daher sehe ich leider auch keine Chance für euch beide. Alles Gute!

Antwort
von vogerlsalat, 57
Ich weiß nicht ob und wie ich ihm vergeben soll.

Am Besten gar nicht, du siehst ja, dass er es immer wieder macht.

Antwort
von Annabell2014, 62

Du hast eine Pause eingelegt. In dieser kann er machen was er will. Ganz einfach.

Allerdings könnte und würde ich diesen Mann auch nicht mehr zurück nehmen! Das aber schon nach dem ersten Fremdgehen.

Kommentar von susu31 ,

er hatte vor der Pause mit ihr geschlafen. Ich habe es nur in der Pause raus gefunden 

Kommentar von Annabell2014 ,

Ach so. Dann habe ich das falsch verstanden! Also auf keinen Fall solltest du ihn zurück nehmen! Der wird es sicher auch wieder machen! Nimm dir jetzt Zeit für dich und komme zur Ruhe! Du hast besseres verdient!

Kommentar von itsboring ,

Dann muss das ja die GANZ große Liebe sein wenn er direkt wieder mit wem anders schläft und sollte erst Recht zum in den Wind schießen animieren.

Antwort
von bemerkenswert, 39

Sowas ist einfach Abschaum.

Nein, such dir wen anderen, jemand, der dich und deine Person zu schätzen weiß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community