Frage von mermaid13, 69

Wie soll ich ihm klarmachen, dass ich an keiner Beziehung interessiert bin?

Hey! :) Ich habe einen Jungen im Chat kennengelernt und von Anfang an deutlich gesagt, dass ich an keiner Beziehung, sondern nur an einer Chatfreundschaft interessiert bin. Jetzt schickt er mir allerdings Küsschen und fragt mich, ob ich gerne einen Freund hätte usw., worauf ich meistens nur mit einem Smiley oder abweisend reagiere, aber ich glaube, er versteht es nicht. Wie soll ich ihm klarmachen, dass ich weiterhin an keiner Beziehung mit ihm interessiert bin? Ich habe Angst davor, dass er nicht mehr mit mir schreiben möchte, wenn ich es ihm direkt sage, also möchte ich es ihm indirekt beibringen. Hat jemand eine Idee? Danke im Voraus. :)

Antwort
von LikeCarlo, 29

Hey !

Also eigentlich ist es schon das Beste, wenn du es ihm direkt sagst. Du musst ja nicht verletzend werden, sag vielleicht sowas wie: Ich bin mir nicht sicher, ob wir uns das gleiche vorstellen. Ich mag dich sehr als Freund, aber ich weiß nicht, ob ich dich auch Liebe. Dafür kennen wir uns auch noch nicht so gut...

Generell ist es schwierig sowas "indirekt" zu sagen. Ich meine, solange deine Worte zweideutig sind, kann er es gar nicht verstehen. 

Du könntest natürlich auch einen großen Schritt wagen, ihn anlügen. Sag ihm du hast einen Freund, aber magst ihn trotzdem als Person. Davon würde ich dir aber prinzipiell abraten.

Ich kenne dein Problem, meine Freundin steckt gerade in der gleichen Situation. Ich habe ihr geraten, dem Jungen ganz klipp und klar die Gefühle mitzuteilen. Er hat darauf natürlich anfangs etwas enttäuscht reagiert, aber momentan ist es alles wieder wie vorher. Der Junge sollte deine Gefühle auf jeden Fall respektieren. Da musst du dir immer drüber im Klaren sein: Lass dich nicht auf etwas ein, was du nicht möchtest oder wozu du nicht bereit bist.

Liebe Grüße

LikeCarlo

Antwort
von reginarumbach, 34

'indirekt' verstehen jungs nicht. immer bedenken ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community