Frage von Strubbel87, 164

Wie soll ich Gespräch mit Sportlehrer vereinbaren?

Hallo Community,

Wie ich schon eine Frage gestellt habe mit dem Sportlehrer der mich belästigt habe, habe ich jetzt noch eine Frage:

Mein Vater möchte mit ihm mal reden, da er aber eher gewalttätig ist und auch schon 7 Jahre wegen schwerer kV im Knast war weiß ich nicht wie er reagieren möchte, wenn sl ihm gegenüberstehen würde.

Soll ich dabeisein wenn die reden um meinen Vater abzuhalten wenn er gewalttätig wird oder soll ich hoffen das mein Vater nicht zuschlägt?

PS( mein Vater ist abgehauen als ich 8 war. Danach wollte ich unbedingt bei ihm lebe, was ich im Moment auch tue.
Meine Mutter hat was mit meinem Sportlehrer am laufen und deswegen will ich nicht bei ihr Leben.)

Aber was soll ich jetzt tun??

Bitte ernstnehmen und sinnvolle Antworten geben.
Danke;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sandra08091993, 113

Hallo,

es sollte bei dem Gespräch noch eine neutrale Person dabeisein. Man sollte in diesem Fall (wg. evtl. Körperverletzung) ein Gespräch nur Vater-Sportlehrer vermeiden.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 80

Fassen wir zusammen, Dein Vater ist von zu Hause abgehauen, als Du gerade 8 Jahre jung warst. Mittlerweile ist Deine Mutter mit Deinem Sportlehrer zusammen, was Dein Vater wahrscheinlich noch nicht weiß (hoffen wir das mal...)...

Dein neuer "Stiefvater" oder halt "Freund Deiner Mutter" hat Dich aber jetzt sexuell belästigt.... Das tat er aber jetzt nicht zu Hause bei Euch, sondern in der Schule beim bzw. nach dem Sportunterricht (Mittwoch, den 5. Oktober)... Aus dem Grund wolltest Du natürlich nicht mehr in den Schulsport, was verständlich ist... Deshalb hat Deine Freundin die Unterschrift Deiner Eltern gefälscht... Die entscheidende Frage ist jetzt, wie oft hat sie das getan, weil ja mittlerweile Dein Vater die Entschuldigungen unterschreibt...

Was auch noch interessant wäre, wann war eigentlich Dein Vater wegen schwerer KV im Knast...


Sorry, bin extrem wissbegierig, muss das aber für eine gute Antwort wissen.. 

Kommentar von Strubbel87 ,

Sie hat das zweimal getan. Mein Vater ist kurz vor meiner Geburt aus dem Knast entlassen wurden.

Ist kein Problem.

Kommentar von Strubbel87 ,

Sry vertippt. Nicht kurz vor meiner Geburt das wäre unlogisch, sondern kurz bevor ich gezeugt wurde

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

hast Du bemerkt, dass Du schon wieder ein Fehler gemacht hast ?  ;-)

Also hat Deine Freundin zwei Mal unterschrieben (für heute und letzte Woche)... Da hat ja Dein Vater noch gar nicht unterschrieben, schon wieder ein Widerspruch... 

Kommentar von Strubbel87 ,

Diese Woche und letzte habe ich Ferien also geht das nicht. Sondern für den Freitag und dann den Mittwoch. Dann habe ich es zu Ferienbeginn meinem dad gesagt.

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

schon klar, es ist am Mittwoch, den  5. Oktober passiert, wenn Ihr dann zwei Mal pro Woche Sport habt, hättest Du nur am Freitag, den 7. Oktober eine Entschudligung gebraucht, aber sie musste Dir noch für Mittwoch letzte Woche eine schreiben, obwohl da schon Ferien waren...  Ferienbeginn war schon am 10. Oktober... 

Kommentar von Strubbel87 ,

Ok sie müsste es nur für einmal schreiben

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

"Sondern für den Freitag und dann den Mittwoch"  zudem hattest Du auch in der anderen Frage von mehrmals geschrieben... sorry, man kann Dir beim besten Willen nichts glauben.. 

Kommentar von Monstrus87 ,

Das traurige an der Lügerei ist, dass es wirklich Betroffene gibt und die werden sich bei solchen Leuten irgendwann auch nicht mehr trauen zu fragen. Alter, das ist doch nicht lustig. Wir hatten damals auch eine Mitschülerin, die davon betroffen war. Die Lehrer haben ihr überhaupt nicht geholfen. Am Ende verlief alles im Sande. Ist der Fragestellerin eigentlich klar wie frustrierend das für alle Beteiligten ist? Wohl nicht. Das finde ich einfach nur schade hilfsbereite Menschen hier so zu verarschen. Naja, aber die oder der FragestellerIn  wird mein Gelaber ja eh am Hintern vorbeigehen.

Kommentar von Strubbel87 ,

Nein ich verarsche hier niemanden. Es ist wirklich so. Und sry wenn ich mich mal vertippe

Kommentar von BigDreams007 ,

Da bin ich absolut deiner Meinung Monstrus87! Die Fragestellerin trägt dazu bei, dass Betroffenen im Fall der Fälle nicht geglaubt wird.

Kommentar von BigDreams007 ,

Weist du, ich bin Krankenschwester und habe schon viele Missbrauchsopfer gesehen und keines wirklich keines hat sich ein paar Tage später Gedanken gemacht ob es Inet Seiten zum fingern, blasen etc. gibt!

Kommentar von Strubbel87 ,

Das war von meiner Freundin aber yolo die Frage

Kommentar von BigDreams007 ,

Na klar wenn einem nichts mehr einfällt einfach mal beleidigend werden:)

Kommentar von Strubbel87 ,

Die Frage ist trz von meiner Freundin ok?

Kommentar von Strubbel87 ,

Mit den über Inet seiten

Kommentar von BigDreams007 ,

Ich verschwende meine Zeit nicht mehr mit dir....du solltest dich einfach nur schämen. Denk mal darüber nach.....

Kommentar von Strubbel87 ,

Wofür sollte ich mich schämen?... dafür das ich NICHT LÜGE. Alles klar...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

wenn man Deine Antworten und Fragen richtig durch gelesen hat, muss man erkennen, dass Du mit der Wahrheit die allergrößten Probleme hat... Wenn Du noch nicht einmal weisst, wie oft Deine Freundin die Unterschrift gefälscht hast... am kommenden Montag werde ich übrigens in Deiner Schule anrufen, damit die auch Bescheid wissen...

Kommentar von BigDreams007 ,

Das ist ein super Idee schwarzwaldkarl! Nachdem sie die Schule hingeschrieben hat kann man ja perfekt nachfragen!

Kommentar von Strubbel87 ,

Ok sry Leute, ich habe euch angelogen, aber ich rede nicht von mir sondern einer Freundin aus Baden-Württemberg. Aber ich habe es geschrieben, weil meine Freundin sich nicht traut es hier zu schreiben.

Kommentar von BigDreams007 ,

Ohje nein also dazu fällt mir jetzt wirklich nichts mehr ein.😂

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Kommentar von Strubbel87 , 19.10.2016

Na jetzt kommt
nichts mehr?

Wahrscheinlich weil du weißt das ich nicht
Lüge

Kommentar von Strubbel87 , 19.10.2016

Ich Lüge nicht

Kommentar von Strubbel87 ,

Und du weißt nicht in welche neunte ich gehe und wie ich heiße...

Kommentar von Strubbel87 ,

Und ich habe nicht die Schule hingeschrieben.

Antwort
von putzfee1, 12

Ganz ehrlich? Ich glaube, du leidest an einer überschäumenden Fantasie. Das habe ich schon bei deiner ersten Frage gedacht https://www.gutefrage.net/frage/in-sportunterricht-begrapscht-was-soll-ich-tun?f... Und denke es jetzt erst recht. Auch auf die Frage, die eben gelöscht wurde, trifft das zu, ebenso auf diverse andere Fragen, die du hier gestellt hast.

Vielleicht solltest du mal damit anfangen, es mit der Wahrheit zu versuchen.

Kommentar von Strubbel87 ,

Ich habe doch schon zugegeben das ich gelogen habe

Antwort
von XeXa200X, 88

frag deinen klassenlehrer und erzähl in die ganze Geschichte. Der wird schon dafür sorgen.

LG

Kommentar von BigDreams007 ,

Der Klassenlehrer glaubt ihr (zurecht?) nicht.

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

dann sind wir schon zu Dritt...    ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community