Frage von Kattylovebul, 85

Wie soll ich es ihr sagen ohne dass sie mich gleich anschreit?

Hallo also vor 3 Wochen habe ich angefangen mich zu rasieren obwohl es mir meine Mutter davor nicht erlaubt hat und aus Neugier habe ich sie gefragt was sie mir antut wen ich es mache Dan meinte sie ich werde es schon sehen...und ich habe es meinen Stief Vater gesagt weil er anders ist als sie er versteht es besser und da meinte er das ich ein Fehler gemacht habe weil Dan das Haar schneller wachsen würde...Das stimmt nicht das weiß ich Dan sagte ich ihn er soll es meine Mutter nicht sagen... Nun aber ich denke es ist besser wen ich es ihr früher sage aber ich hab angst das Dan wieder aus diese Kleinigkeit ein großes Drama wird wie immer und das habe ich langsam echt satt...ich denke ich sollte es ihr früher sagen damit sie dan nicht gleicht ein schlaganfall bekommt wen ich in Kurze Hose rumlaufe (: ... also wie schaffe ich das sie nicht gleich so ausrastet? Danke im voraus <3

Antwort
von michi57319, 39

Bis zum Sommer ist noch Zeit. Warum es jetzt sagen?

Ein gutes Argument für eine Rasur der Beinbehaarung: Bei Reibung der Haare durch die Kleidung bilden sich schneller Pickel und Entzündungen. Ist bei empfindlichen Menschen wirklich so.

Die Achselbehaarung zu entfernen hat hygienische Gründe, es riecht nicht so schnell nach Schweiß, wenn man rasiert ist.

Kommentar von Kattylovebul ,

Also sollte man kurze Hose über Nacht tragen? Ich mach das immer mit bequeme Hose

Kommentar von Messkreisfehler ,

Wie hat es die Menscheit nur tausende von Jahren geschafft ohne sich die Beine zu rasieren... Sie müssen ja Mörderqualen ausgehalten haben mit den ganzen Entzündungen an den Beinen... Zudem müssen sie abartig gestunken haben... Der Fragant ist 13! Da wächst nicht mehr als ein bisschen Flaum...

Kommentar von michi57319 ,

Ja wie gut, daß du eine Ferndiagnose stellen kannst. Ich hatte in dem Alter auch nicht nur Haare auf den Zähnen, sondern schon sehr ausgeprägt überall am Körper ^^ Das ist 30 Jahre her.

Kommentar von Kattylovebul ,

Leider was das bei mir nicht nur ein bisschen Flaum... 

Antwort
von simplyGinny, 30

Erst einmal eine Frage: wie alt bist du denn?

Ab einem gewissen Alter ist es normal, sich die Beine etc. zu rasieren oder das zumindest auszuprobieren.

Grundsätzlich gilt, dass du dich wohlfühlen musst. Es ist dein Körper, du musst so rumlaufen. Deine Mum hat da garnichts zu sagen, wenn du nicht so tollpatschig bist und dich immer schneidest:)

Rede einfach mal darüber, dass du das gerne mal ausprobieren würdest, weil du dich sonst unwohl fühlst. Vielleicht versteht sie ja dann, dass du schon erwachsener bist, als sie gedacht hat.

Viel Erfolg, deine Ginny

Kommentar von Kattylovebul ,

Ich werde bald 14 

Kommentar von simplyGinny ,

Dann ist das doch voll in Ordnung, du bist schließlich kein Kind mehr.

Vielleicht fällt es deiner Mum aber auch einfach nur schwer, das zu akzeptieren:)

Antwort
von Flyingcookie, 36

Sage einfach wie es ist und dass du kein Kleinkind (10) bist.... Falls du älter sein solltest als 13, was wir alle hoffen. Denn sich mit 12 die Beine zu rasieren, ist übertrieben. ^^

Kommentar von Kattylovebul ,

Ich werde bald 14 (: und ja mit 12 ist es schon übertrieben 

Antwort
von Messkreisfehler, 37

Du bist 13!

Mit 13 muss man sich definitiv noch nicht rasieren...

Kommentar von Kattylovebul ,

Wen du meine Beine gesehen hättest das wusstest du was ich meine 😉

Kommentar von michi57319 ,

Ein Kind muß auch mit 13, oder 14 noch keine Pille nehmen. Wir leben aber in einer Zeit, in der genau das der Fall ist. Aus der Haarentfernung muß man wirklich kein Drama machen.

Kommentar von Kattylovebul ,

Trotzdem was getan worden ist ist getan.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community