Frage von Kingofqeens87, 59

Wie soll ich es ihr klar machen ohne ihre Gefühle zu verletzten?

Hey Leute , Habe ein Problem und das ist für mich etwas schwierig. Die Tochter von meinen Nachbarn will unbedingt was von mir und das sagt sie mir auch offen und schreibt es mir .

Mein Problem ist das ich 28 Jahre alt bin und sie ist 16 Jahre alt.

Für mich funktioniert das nicht aber sie hat sich extrem in mich verliebt. Was soll ich jetzt machen? Und ich will auch nicht das ihre Eltern das erfahren Wie soll ich ihr das klar machen ohne sie zu verletzten. Sie hat extreme Gefühle für mich obwohl wir uns nicht oft sehen .

Alles komisch !!!!

Danke

Antwort
von konstanze85, 13

Pubertät-.- ohne ihre gefühle zu verletzen geht es nicht und ich würde dir in diesem fall auch nicht raten es zaghaft zu machen, da viele mädchen in dem alter in jede kleinigkeit große hoffnung legen. Sobald du nur sagst, dass es dir leid tut oder du sie nicht verletzen willst, wird sie glauben, dass du etwas für sie empfindest, weil es dir scheinbar schwer fällt.

Also mach es rigoros, am besten auch etwas wütend/genervt. Mach ihr unmissverständlich klar, dass du dich null für sie interessierst und sie dich mit ihren anmachen in ruhe lassen soll. Lass ihr keinen raum für spekulationen, auch wenn es hart ist. So ist es am besten für sie.

Antwort
von MrFlauschig, 26

Du musst ihr unbedingt zu ihr sagen dass du zu alt für sie bist ! Das ist wichtig.. mach ihr klar dass das nicht funktionieren wird ... ;)

Antwort
von FurryW0LF3, 19

Sag ihr du bist zu alt für sie und das darf nicht sein und das es dir leid tut das es nicht funktionieren kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community