Wie soll ich es ansprechen, und ist es sinnvoll eine Beziehung einzuleiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt für mich etwas kindisch und sie weiß nicht was sie möchte. Sie ist verunsichert! Ich glaube sie wurde sex. bisher nicht glücklich. Sie möchte sich deshalb die Option offen lassen, ganz egal wie das gerade bei Euch läuft. Das hat auch - meiner Meinung nach - garnichts mit dir zutun. Du spielst hier eher die Nebenrolle.

Ich glaube sie war länger in Beziehung und wurde verarscht, insgeheim hat sie sich dann ggf. gewünscht mal sowas zu machen, weil sie eben nicht die Erfüllung hatte.

Dann hat sie sich halt in den Kopf gesetzt, hey! ich halte mir die Option offen. Jetzt kommst du um die Ecke und es läuft ganz gut, sie merkt wohl auch nicht (ob sie dich ggf. damit verletzt). Wahrscheinlich nicht. Sie möchte es halt nur klar rausstellen, wenn es nicht läuft dann mach ich das.

So doof das klingt - ich würde ihr mal ne klare Ansage machen.
Also wenn sie mal wieder damit anfängt...
DU: Hey Schatz! Komm bei uns gibt es doch diese Probleme nicht, wir können offen darüber sprechen :)
--> Reaktion?
Fängt sie dann wieder damit an....
DU: Hast du ein Problem mit unserem Sexleben? Wir können das gerne lösen, wenn du direkt deine Wünsche aussprichst.

BÄM! Schauen wir mal, ob sie dann wieder so ankommt.

Ja das ist jetzt echt direkt usw. Versuch mal ein Gespür zu bekommen, ob das "ernst" ist, oder eher so Phantasie-Zeugs :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zw19zw
06.06.2016, 21:58

Längere Beziehung, ja. Verarscht, ja.

Okay, klare Ansage + nach sexuellen Phantasien fragen!

Vielen Dank!

0

Ganz ehrlich: das klingt mir nach einem klaren Signal gegen eine monogame Beziehung. Ich kann gut verstehen, dass du davor zurückschreckst, das offen anzusprechen. Aber wohin soll das führen, wenn ihr so unterschiedliche Vorstellungen habt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zw19zw
06.06.2016, 20:49

Ist wahr, werde es ansprechen und dann wenn nötig die Reißleine ziehen!

0

Du solltest ihr definitiv sagen, was du dir vorstellst und wünschst. Eine Beziehung funktioniert nicht, wenn einer was machen soll, was er nicht will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zw19zw
06.06.2016, 20:44

Vielen Dank für deine Meinung. Aber genau damit würde ich Sie ja damit bedrängen u.U. ein zukünftiges Bedürfnis für mich zu unterdrücken oder?

0