Frage von MorningRose, 60

Wie soll ich einem Freund sagen dass ich keine Interesse an ihm habe?

Ein guter Freund steht auf mich. Ich jedoch möchte ihn nur als guten Freund. Was soll ich sagen wenn er mich fragt ob ich mit ihm zusammen kämme???

Antwort
von ThreeDaysLack, 11

Entgegen den anderen Antworten, würde ich (nachdem du ihm freundlich und ehrlich gesagt hast, dass du keine solchen Gefühle für ihn hast) ihm keinesfalls vorschlagen, weiter befreundet zu bleiben. Selbst wenn er es selbst vorschlägt, würde ich zumindest fürs erste auf Abstand gehen. 

Aber selbst dann kann sowas meistens nicht weiter funktionieren. Er wird doch noch Gefühle für dich hegen, eifersüchtig sein, sich einbilden, dass du nur Zeit bräuchtest etc. Belüg dich selbst und ihn nicht. Wenn er also nach dieser Pause immernoch Gefühle für dich zu haben scheint, dann erkläre ihm, dass du ihn nicht verletzten und deshalb so eine Freundschaft nicht weiterführen willst. 

Ich komme mal direkt zum Argument "Aber ich will ihn nicht als Freund verlieren! Wir verstehen uns so gut und er ist mir so wichtig!" - wenn er dir wirklich wichtig ist, dann bist du nicht egoistisch und führst eine Freundschaft fort, die ihn nur verletzt.

Antwort
von MarioSchoenfeld, 17

Sage ihm doch das für ein zusammen kommen deine Gefühle dafür fehlen. Du wirst dann merken ob es bei ihm noch für eine Freundschaft reicht. Das ist für einen Jungen nicht einfach.

Antwort
von abashi28, 21

ich kann dir nur von meiner erfahrung einen tipp geben ... du solltest mit ihm reden es ihm ins gesicht sagen...sagen wie leid es dir tut ...aber du trotzdem noch mit ihm befreundet sein willst ...und gib ihm zeit es zu verdauen 

Antwort
von NewSanchez86, 6

Dann sag nein, das du die Möglichkeit dazu nicht siehst.

Nicht zu dieser Zeit oder irgendwann.

Und dann lass ihm Zeit. Spar dir die Sprüche auch von wegen ich möchte dich nur als guten Freund oder es liegt nicht an dir...

Mir ist nach wie vor nicht klar warum Frauen meinen das es mit: "Wir können ja Freunde sein." irgendwie besser ist.

Ich sage ja auch nicht: "Hey ich habe gerade deinen Hund überfahren, hier ist Er. Du darfst ihn behalten."

Kommentar von ThreeDaysLack ,

Ich sage ja auch nicht: "Hey ich habe gerade deinen Hund überfahren, hier ist Er. Du darfst ihn behalten."

Bestes Beispiel, das ich seit langem lesen durfte! :')

Kommentar von NewSanchez86 ,

Danke ^^

Antwort
von paulklaus, 6

Meine Güüüüte !! Du SAGST es ihm ! So taten wir es zumindest daaaamals...

pk

Antwort
von Pepis, 21

Sag es einfach trau dich er wird es verstehen

Antwort
von lilisastyle, 24

Sorry aber ich stehe nicht auf dich. Ich will nur mit dir befreundet sein nicht mehr. Sorry.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten