Frage von pmarie2002, 30

Wie soll ich eine Inhaltsangabe für ein ganze Buch schreiben?

Wir müssen in Deutsch ein Plakat zu einem Buch gestalten. Ich habe das Buch Erebos. Wie soll ich dafür eine Inhaltsangabe schreiben. Also was muss ich beachten damit ich nicht das ganze Buch nacherzählt und ich die Inhaltsangabe nicht zu lang mache. Ich will nicht im Internet schauen. Sonst schreib ich nur ab und meine Lehrerin würde das merken. Danke für eine Antwort.

Antwort
von RoterKiwi, 21

Ist zwar länger her dass ich Erebos gelesen habe, aber wichtig ist, dass du die Hauptpersonen nennst, die wichtigen Ereignisse und wie alles zusammenhängt. Aber nichts unwichtiges dazuschreiben- nichts ausschmücken, es soll ja sachlich bleiben. Und das mit Einleitung-Hauptteil-Schluss kennst du ja sicher.

Kommentar von pmarie2002 ,

Und darf ich bei der Inhalsangabe schon den Schluss erzählen

Kommentar von RoterKiwi ,

Ja, das auf jeden Fall, da es einer der wichtigsten Punkte im Buch ist. Schau mal was ich gerade gefunden habe:

https://www.gutefrage.net/frage/inhaltsangabe-schlussteil

Antwort
von paranomaly, 12

Glieder es in Einleitung; Haupteil und Schluss. Es ist wichtig dass du noch erzählst wie die Hauptpersonen zu einander stehen. Eine Darstellung mit Bildern von den Personen, wenn es vielleicht einen Film von dem Buch gab mit Pfeilen. Z. B. wenn eine Frau den Bruder ihrer Freundin liebt,dann kannst du einen Pfeil mit einem Herz zu im von der Frau ausgehend anbringen usw. Und schreib in der ersten Vergangenheit.  

Antwort
von McLink, 10

Soweit ich weiß muss man eine Inhaltsangabe immer in Präsenz verfassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten