Frage von jojojuju, 130

wie soll ich das Schluss machen mit meinem Freund beginnen?

Ich möchte beim nächsten Treffen mit meinem Freund Schluss machen, aber ich hab total Angst davor. Wir wohnen 50 km voneinander entfernt und ich fahre zu ihm. Jetzt habe ich aber ein paar Fragen:

  1. Soll ich ihn trotzdem zu Begrüßung küssen oder besser nicht?
  2. Außerdem hatten wir geplant ins Kino zu gehen, aber er bezahlt halt immer und ich fände es halt doof, wenn er erst für mich Kino bezahlt und ich dann mit ihm Schluss mache. Was denkt ihr darüber und wie kann ich das machen?
  3. Soll ich außerdem gleich damit herausrücken oder noch ein bisschen warten?
Antwort
von toomuchtrouble, 55

3) Ohne Küsse... Es gibt keinen eleganten Weg. Weh tut es in jedem Fall. Da es eine außergewöhnliche Aktion ist, solltest Du nach Möglichkeit das Treffen so schnell wie möglich vereinbaren oder wolltest Du die nächsten Tage noch per WhatsApp noch die verliebte Freundin heucheln.... und nenne ihm die wahren Gründe.

Die üblichen Sprüche bei solchen Gelegenheiten:

  • Wir müssen reden!
  • Wir können natürlich gute Freunde bleiben
  • Es liegt an mir, nicht an Dir...
  • Kommst Du klar oder soll ich jemanden für Dich anrufen, bevor ich gehe.
Antwort
von derekshepherd, 91

schreib ihm vllt kurz vor dem treffen schonmal das ihr mit einander reden müsst und ich finde das du es direkt am Anfang machen solltest und nicht erst noch den abend im Kino mit ihm verbringen

Antwort
von llauriley, 70

Küsse ihn nicht. Schreibe ihm vorher, dass ihr miteinander reden müsst, dann ist er schon vorgewarnt. Wenn du dann bei ihm bist, sag ihm dass du Schluss machen willst, aber, GANZ WICHTIG, sag ihm deine ehrlichen Gründe, warum du es tust! So kann er es versuchen zu verstehen und es fällt ihm leichter damit umzugehen, ich denke mal das dir dass auch wichtig ist. Verbringe keine Zeit mehr dort, sondern lass ihn alleine die Trennung verarbeiten.

Das ist meiner Erfahrung nach die beste Methode, ich wünsche dir ganz viel Kraft und Erfolg.

Antwort
von howelljenkins, 70

begruess ihn ohne kuss. sag ihm, dass du gleich wieder gehen wirst. und dann mach schluss mit ihm.

Antwort
von Brasss, 76

Er sollte nicht bezahlen für dich und wenn du ihn vorher küsst macht es dich unglaubwürdig. Mach es lieber direkt.

Antwort
von kath3695, 20

Küss ihn nicht und mache es gleich. Wenn Du Dich auch noch von ihm ins Kino einladen lässt, fühlt er sich komplett ausgenutzt.

Am besten sagst Du ihm schon vorher, dass Du ihm etwas sagen willst oder ihr reden müsst. Sag ihm die wahren Gründe und mach es ihm nicht unnötig schwer.

Weh tun wird es so oder so. Sei trotzdem für ihn da.

Antwort
von butterflyy321, 52

Würde ihm auf jeden Fall erklären, warum du diese Entscheidung getroffen hast. So schonend wie möglich

Antwort
von Garink90, 63

Vielleicht ist es besser gleich damit herauszurücken. Du hast ja schon gesagt, erst Kino bezahlen lassen wäre etwas doof. 

Antwort
von Lexiaqueen, 29

ES LIEGT NICHT AN DIR... ICH HAB EINFACH ETWAS BESSERES VERDIENT.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community