Frage von Lolig4321, 98

Wie soll ich das buch les miserables vorstellen?

also kann mir jemand eine personen konstellation machen bitte. Danke shon im voraus. Und mir Tipps geben

Antwort
von nobytree2, 72

Protagonist ist Jean Valejean: Ein Mann, dem aus Armut für ein kleines Vergehen eine extreme Strafe verhängt worden ist. Er hatte die Chance sich zu bessern, jedoch muss er gegen das unerbitterliche, unversöhnliche Staatssystem ankämpfen, auch gegen den inneren Hass, Verlustängste, Verzweiflung. Er beschützt die Waise Cosette, die Vaterrolle gibt ihm Halt und Lebenssinn.

Cosette: Eine Waise, von Jean Valejean quasi adoptiert. Sie befreit sich nach und nach von dieser Waisenrolle, was eine Herausforderung für Jean darstellt.

Marius: Ein Bursche aus guten Verhältnissen, der sich aber der Revolution zuwendet. Er zeigt Cosette ein neues Leben auf. Damit tritt er in Konkurrenz zu Jean, weil er Cosette Freiheit und Normalität anbietet (-->Verlustangst bei Jean). Marius zeigt die Widerspruch der guten Verhältnisse, aus der er stammt, zu seinem politischen Sturm und Drang.

Javert: Der Polizist, Vertreter des unerbitterlichen und unversöhnlichen Staates. Er kann nicht glauben, dass Verbrecher wieder gute Menschen werden können. Er scheitert an dem Widerspruch zwischen seinen unversöhnlichen Vorstellungen und der menschlicheren Realität.

Bischof: Ein Engel, Retter von Jean.

Thenardier: Ein bösartiger Verbrecher, ein Lump.

Fantine: Eine Frau, durch Untreue und Verlogenheit, durch gesellschaftlichen Neid und durch Armut sowie durch Perversion zerstörte Frau.

Gavroche: gutmütiger Junge, lebt auf der Straße, hat Ideale, aber keine Zukunft. Eine Gegenfigur zu Thenardier.

Enjolras: Ein idealistischer Student, Revolutionsanführer, drückt Kampfgeist und Widerstand aus.

Eponine: Ehemals böse Tochter von Thenardier, wird dann aber auch sehr menschlich, quasi eine Parallele zu Jean, da auch sie verzichten muss.

Kommentar von charmingwolf ,

Jean VALJEAN

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 31

Personnages du roman de Victor Hugo "les Misérables" :

https://fr.wikipedia.org/wiki/Les_Mis%C3%A9rables

Man sollte immer seine Quellen genau angeben!

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 33

Und für diese Arbeit, die nicht von dir ist, kassierst du dann ruhigen Gewissens eine gute Note??

Kommentar von ymarc ,

Jeder Lehrer kann bemerken, dass die Arbeit  z.B. vom  "Wikipedia" stammt // oft wörtlich übernommen wurde.!

Les profs remarquent tout de suite que la présentation a été copiée mot pour mot du site xy !

Antwort
von YuyuKnows, 72

Dieses Buch kannst du nicht vorbestellen - denn es ist bereits seit 1862 draußen und lässt sich unter dem deutschen Titel "Die Elenden" von Victor Hugo kaufen! 

Link: http://www.amazon.de/Die-Elenden-Mis%C3%A9rables-Victor-Hugo/dp/3746617006/ref=s...

Kommentar von Lolig4321 ,

nich vorbestellen buchvorstellung

Kommentar von YuyuKnows ,

Sorry... Hab es KOMPLETT falsch gelesen... :/

Kommentar von Lolig4321 ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community