Frage von ThunderDragon52, 33

Wie soll ich das Audio Interface einstellen?

Hallo liebe gutefrage.net-Community ich habe eine dringende Frage bei der ich Hilfe benötige und zwar hatte ich vor bald einen Youtube Kanal aufzumachen und habe mir dafür ein Audia Interface (Xenyx Q802 von behringer) und ein Mikro (Rode NT1A) geholt. Das Problem liegt dabei, dass man es hört wenn ich meine Maus klicke oder auf meiner Tastatur tippe und das nicht gerade leise. Könnt ihr mir sagen wie ich die einzelnen Regler (Gain,Comp,High,Mid,Low,FX,Pan und Level) am besten einstellen muss. Habe das Mikro auch schon ein wenig "weiter" weggestellt (10-15 cm ungefähr), also so dass es nicht direkt neben Tastatur und Maus ist, aber trotzdem hat sich nichts geändert. Es sollen bitte nur Leute antworten, die sich damit auskennen. Vielen Dank im vorraus für eure Antworten

Antwort
von TheStone, 33

Was hast du erwartet, von nem Großmembranmikrofon? Die Dinger sind eben empfindlich und können leider nicht wissen, welche Geräusche du auf deiner Aufnahme haben willst und welche nicht... ;)

Aber um mal auf deine Frage zu antworten: Das Mischpult, das du da hast ist ziemlich schlecht. Ich rate davon ab, die Klangregelung zu benutzen, ganz abgesehen davon, dass das dein Problem nicht behebt. (Und was nützt es dir, viel Geld für vermeintliche Klangqualität ausgegeben zu haben, wenn du breitbandig Frequenzen aus deiner Stimme filterst, nur, weil sich die Tastatur im selben Frequenzbereich befindet...)

Der Kompressor verschlimmert dein Problem noch, denn damit wird der Lautstärkeabstand zwischen dem Rauschen, wenn du gerade nicht sprichst/singst und deiner Stimme noch größer.

Was du machen kannst ist, nah ans Mikrofon zu gehen, laut zu sprechen und die ungewollten Geräuschquellen gerade hinter dem Mikrofon zu platzieren (von dort nimmt es nämlich nicht auf) und beim nächsten mal vor dem Geld ausgeben dich darüber informieren, ob das, was du vor hast zu kaufen, wirklich deinen Bedürfnissen entspricht. 

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community